Restaurant HEat

international, indisch | Karl-Liebknecht-Straße , 10178 Berlin
Jetzt bewerten

In seiner Showküche bietet das Restaurant HEat im Radisson Blu Hotel in Berlin authentische Gerichte mit einer Kombination der verschiedensten Gartechniken. Die neue indische Küche mit Curryspezialitäten, Tandoori's und indischen Desserts erscheint aufgrund der neuen indischen Köche und der aus Indien importierten Tandoor-Lehmöfen in einem eleganten Glanz. Das bekannte "Naan"-Brot wird hier zusammen mit würzigen Speisen vorbereitet.

Das Restaurant HEat im Radisson Blu Hotel in Berlin überzeugt nicht nur durch die indische Küche. Seit dem 29. Mai 2010 lockt das zentral gelegene Hotel-Restaurant mit einem 4-Gang-Menü in einer exklusiven Runde von maximal 11 Teilnehmern. Jenny Kathinka Krüger, Duftexpertin der Boutique „Frau Tonis Parfum, Berlin”, verwöhnt die Gäste zusätzlich mit Wissenswertem zum Thema Manufaktur-Parfums.

HEat-Chefkoch Mike Prenzlow hat sich in der Zusammenarbeit mit der Duftexpertin, zu einer ganz besonderen Komposition eines sensorischen Gesamterlebnis inspirieren lassen – auf Parfumkreationen der Duftmanufaktur abgestimmte kulinarische Kompositionen sowie korrespondierende europäische Weine.

Den Auftakt macht ein Süppchen vom Zitronengras unter einer Koriander-Blätterteighaube. Dieses Süppchen stellt eine Antwort auf eine Duft-Komposition, dem “Cochabamba” dar. Die wunderbar lebendige Note aus Koriander, Zitronengras und Limone ist bezeichnend für diesen Duft, der bevorzugt von Damen getragen wird. Danach folgt ein Salat von gegrillter Melone und karamellisierter Birne mit leicht angeräucherter Orangen-Entenbrust. Melone, Birne, Orange, Stachelbeere – Frisch und “obstig” wie die Parfums “Potosi” und “Orange”, denen dieser Gang gewidmet ist.

Im darauf folgenden Gang beherrschen Holz, Moose, Wald und Brunnenkresse die Teller. Loup de Mer auf Wakame Algensalat an Brunnenkresse Mousseline und Rote Beete Schaum findet sich im “Valeria” wieder, einer jungen Kreation der Parfummanufaktur. Der letzte Gang erwidert die Düfte “Akazie” oder aber “Rose de France”: Rosenblütenmousse im Hibiskusgelee.

Der Eigenname der Menü-Reihe bedarf eigentlich keiner weiteren Worte: Erlebnis der Sinne. Das erste dieser Reihe findet am 29. Mai 2010 um 19:30 Uhr statt. Im Preis von 139 Euro pro Person ist neben dem 4-Gang-Dinner ein Aperitif, korrespondierende Weine, alkoholfreie Getränke Kaffee, ein Cocktail sowie eine Duftbox mit drei hochwertigen Eau de Parfums aus dem Sortiment von „Frau Tonis“ für jeden Gast inbegriffen.

Öffnungszeiten

Montag 06:00 - 23:00 Uhr
Dienstag 06:00 - 23:00 Uhr
Mittwoch 06:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag 06:00 - 23:00 Uhr
Freitag 06:00 - 23:00 Uhr
Samstag 06:00 - 23:00 Uhr
Sonntag 06:00 - 23:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag

Service

Angebot
  • Mietmöglichkeit
Zahlungsmöglichkeiten
Größe

Plätze innen: 148

Plätze außen: 120

Bewertung
4.50
1
Essen 5.00
Service 4.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 4.00
Preis 4.00
Speisekarte 5.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Sebastian Himm aus Berlin am 23.06.2016 4.50
Ein echtes Erlebnis

Die Hotelrestaurants in Berlin sind so gut wie nirgendwo in Deutschland. Das merke ich jedes Mal, wenn ich wieder unterwegs bin. So ist es auch bei dem Restaurant HEat im Radisson Blu Hotel. Das Ambiente ist edel und modern, die offene Showküche sorgt für Transparenz. Die Pizzen haben echten italienischen Flair und sind ziemlich dünn gebacken. Das Restaurant verfügt sogar über einen echten Tandoor Ofen - ein mit Holzkohle geheizter Backofen. Auch die Terrasse an der Spree macht das Ambiente besonders. Besonders zu empfehlen sind hier Gerichte aus dem Tandoor-Ofen und die mega Steaks! Mein Favorit ist das namibische Rumpsteak (250 g) für 24 Euro.

Essen 5.00
Service 4.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 4.00
Preis 4.00
Speisekarte 5.00