Zum Treppchen

international | Faßstraße 21, 44263 Dortmund
Jetzt bewerten
Zum Treppchen

Faßstraße 21
44263 Dortmund

Inh.: Melanie Milachowski

Tel: 0231 13059800
E-Mail: info@treppchen-dortmund.de
Web: http://www.dieneueessklasse-dortmund.de/

Das traditionsreiche Gebäude, in dem sich heutzutage das Restaurant Zum Treppchen befindet hat seine Wurzeln bereits im Jahr 1763. Das idyllische Fachwerkhaus ist schon von außen nicht nur wegen seiner Umgebung mit dem Phönix-See sehr einladend. Das gutbürgerliche Restaurant in Dortmund wurde im Jahr 2011 von der jetzigen Inhaberin Melanie Milachowski neu eröffnet. Nach vielen größeren und kleineren Umbauarbeiten erstrahlt es jetzt in neuem Glanz.

Hat sie das Aussehen dieser Gastronomie schön begeistert, weiß die Küche des Treppchens um Küchenchef Knut Adamek mit feinster internationalen Küche auf ganzer Linie überzeugen. Lassen Sie sich vorab mit Vorspeisen wie „Vitello Tonnato hausgemacht vom Kalbsfilet mit Thunfisch-Espuma“ oder “ Carpaccio von der Jacobsmuschel mit Limonencreme und Friséesalat“ auf einen schmackhaften Hauptgang einstimmen. Um auch die westfälische Tradition nicht ganz zu vergessen, werden neben zum Beispiel Speisen aus dem auch Hauptgerichte wie “ Westfälischer Pfefferpotthast im Kesselchen serviert mit Salzkartoffeln und Gewürzgurke“ oder “ Schweinefilet in Pumpernickelkruste an Altbiersoße mit Möhrengemüse und Kartoffelpuffer“ angeboten.

An Vollmondtagen können sie sich in einzigartiger und romantischer Atmosphäre auf das in dieser Stadt schon legendäre Mondscheindinner freuen. Ein Genusserlebnis in drei Gängen zuzüglich einer Champagnerflasche. Seit dem 25. September des Jahres 2011 verfügt das Restaurant Zum Teppchen in Dortmund auch über eine Weingewölbe und hat damit ein weiteres Highlight zu bieten. Kommen Sie dort in den Genuss von unzähligen Weinen aus den 13 Anbaugebieten Deutschlands.

Öffnungszeiten

Montag Ruhetag
Dienstag 12:00 - 15:00 Uhr 18:00 - 22:00 Uhr
Mittwoch 12:00 - 15:00 Uhr 18:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag 12:00 - 15:00 Uhr 18:00 - 22:00 Uhr
Freitag 12:00 - 15:00 Uhr 18:00 - 22:00 Uhr
Samstag 12:00 - 15:00 Uhr 18:00 - 22:00 Uhr
Sonntag 12:00 - 15:00 Uhr 18:00 - 21:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
2.75
2
Essen 5.00
Service 3.00
Ambiente 3.00
Sauberkeit 3.50
Preis 4.00
Speisekarte 2.50

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Birgit Engleder aus Dortmund am 04.08.2013 0.83
Viel Geld und nichts dahinter

Satt geworden sind wir nicht, nachdem das Rumpsteak(25,-) zweimal nachgebraten werden musste, , damit es überhaupt medium war.Die Beilagen waren ein Witz. Garnelen zum Salat gab es nivht mehr, das wurden mir nach 20 minuten mitgeteilt. Das Saltimbocca (21.-€) bestand aus zwei Mini Kalbschnitzelchen , ,trocken und 5 halben Drillingen ohne Soße aber dafür mit labberigem Spinat. Als Vorspeise (8,-€) kamen 6 hauchdünne tintenfischringe fritiert mit drei hauchdünnen Baguette scheibchen. Auch am Nebentisch war man unzufrieden. Schlechte Empfehlung unseres Bekannten.Nie wieder!Geht garnicht!

Service 1.00
Ambiente 1.00
Sauberkeit 2.00
Speisekarte 1.00
sabrina aus dortmund am 02.08.2010 4.67
einfach klasse

letzte woche waren wir zu einem geburtstagsessen geladen und waren total angenehm überrascht.

das kleine von aussen etwas unscheinbare haus birgt kleine und vor allen dingen schöne überraschungen hinter den mauern.

eine super schöne terassenanlage.

kurz gesagt alles super.

essen, trinken (total super weine),nette besitzer, man fühlt sich einfach wohl

Essen 5.00
Service 5.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 5.00
Preis 4.00
Speisekarte 4.00