Die Kuh die lacht

amerikanisch | Schillerstraße 28, 60313 Frankfurt am Main
Jetzt bewerten
http://www.restaurant-news.de
http://www.restaurant-news.de
http://www.restaurant-news.de
http://www.restaurant-news.de

Was lustig klingt schmeckt richtig gut. Die Frankfurter Gourmetbar Die Kuh die lacht hat sich auf Hamburger spezialisiert, die sie seit 2007 an den Mann bringt. Der Hamburger wir durch ein einfaches und beliebtes Konzept zu einem Erlebnis in lockerem Ambiente. Frische und aus der Region stammende Zutaten werden in verschiedenster Form verarbeitet und dem Kunden serviert.

Die Hamburger werden vorne an der Theke bestellt und bezahlt, die bestellten Produkte werden anschließend an den Tisch gebracht oder mit nach Hause genommen. In verschiedensten Varianten werden die beliebten Hamburger präsentiert. Der Klassiker mit feinstem Angus-Rind und frischen Pommes darf dabei genau so wenig fehlen wie die Variation mit Hühnerbrust. Die auf dem Lavasteingrill zubereiteten Burger werden in vielen weiteren Ausführungen verkauft. Durch den Lavasteingrill erreicht Die Kuh die lacht in Frankfurt am Main nicht nur regelmäßige Herstellungsprozesse sondern auch fettarmes Essen, das in der heutigen Zeit zunehmend an Wichtigkeit gewinnt.

Am besten beschreibt den Stil des Restaurants die neue amerikanische Wortschöpfung "Fast casual elegance". Das Tempo erinnert an Fast Food, das Ambiente ist allerdings feiner, frischer und vor allem gesund. Die seit Jahren aufklaffende Lücke zwischen Full-Service- und Imbiss-Restaurant war vielen Gastronomen ein Dorn im Auge. Während viele Restaurantbesitzter versuchten diese Lücke zu schließen, so ist es der Frankfurter Gourmetbar auf jeden Fall gelungen.

Mit seinen 90 Sitzplätzen besticht das Restaurant vor allem durch eine ideale Größe, die das bewusste europäische Ambiente perfekt präsentiert. Im Mittelpunkt stehen lange, massive Holztische, sie fördern die Kommunikation und unterstreichen die Unbeschwertheit im Restaurant. Zudem gibt es in den Randbereichen auch Einzeltische, um Gästen auch Ruhezonen zu bieten.

Als innovativstes Gastronomie-Konzept Deutschlands wurde Die Kuh die lacht mit der Goldenen Palme 2007 durch den Leaders Club ausgezeichnet. Wie wir bereits berichteten, schließen sich im Leaders Club die führenden Gastronomen eines Landes gemeinsam mit Entscheidungsträgern aus der Industrie zusammen. Im Rahmen einer partnerschaftlichen Förderung und Zusammenarbeit von gastronomischen Innovationen und Ideen arbeiten diese Personen zusammen, um Neuentwicklungen der Gastronomie voranzutreiben.

Öffnungszeiten

Montag 11:00 - 23:00 Uhr
Dienstag 11:00 - 23:00 Uhr
Mittwoch 11:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 23:00 Uhr
Freitag 11:00 - 23:00 Uhr
Samstag 11:00 - 23:00 Uhr
Sonntag 12:00 - 22:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Noch keine Bewertung
Essen 0.00
Service 0.00
Ambiente 0.00
Sauberkeit 0.00
Preis 0.00
Speisekarte 0.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen