Goldene Gans

deutsch | Alter Markt 10, 45879 Gelsenkirchen
Jetzt bewerten

Öffnungszeiten

Montag Ruhetag
Dienstag 11:30 - 15:00 Uhr 17:00 - 00:00 Uhr
Mittwoch 11:30 - 15:00 Uhr 17:00 - 00:00 Uhr
Donnerstag 11:30 - 15:00 Uhr 17:00 - 00:00 Uhr
Freitag 11:30 - 15:00 Uhr 17:00 - 00:00 Uhr
Samstag 11:30 - 15:00 Uhr 17:00 - 00:00 Uhr
Sonntag 11:30 - 23:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
3.12
10
Essen 2.78
Service 3.33
Ambiente 3.50
Sauberkeit 4.10
Preis 3.25
Speisekarte 3.75

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Carsten Reineking und Melanie Streiter aus Gelsenkirchen am 22.08.2016 2.33
Vom Filet, welches keins war

Wir waren gestern (21.8.) dort essen, ich hatte Rinderfilet mit Pfeffersauße und Pommes bestellt, meine Freundin das selbe. Wir machen es immer so, dass wenn wir essen gehen, jeder den anderen probieren lässt, auch wenn wir verschiedene Essen bestellen. Hier was es so, dass wir uns das selbe bestellt haben. Ich habe also das von meiner Freundin probiert, sie ein Stück von mir, aber von ihr das schmeckte anders. Also haben wir das gesagt und dann hat der Kellner den Teller abgeholt und in die Küche gebracht. Kurz danach kam er wieder und meinte, der Koch hat probiert und dann festgestellt, dass es kein Rinderfilet war sondern nur ein Rumpsteak. Sowas fanden wir natürlich nicht so toll, bei einem Preis von 21,90 pro Essen. Dann kam das neue Essen, das war OK, beim Bezahlen kein Wort der Entschuldigung. Bei einem Restaurant sollte man schon davon ausgehen, dass die Küche weiss, welches Essen sie rausgeben. Die Pommes waren dafür OK, aber da kann man ja auch nichts falsch machen.

Essen 1.00
Service 1.00
Ambiente 2.00
Sauberkeit 4.00
Preis 1.00
Speisekarte 5.00
Ulrich Niemeyer aus Bochum-Wattenscheid am 18.07.2016 2.33
Die Nr. 50 war leider keine Glückszahl

Ich bin extra aus Wattenscheid nach Gelsenkirchen gefahren, weil Bekannte mir das Restaurant empfohlen haben. Ich war gestern (Sonntag) dort und habe mir die Nr. 50 bestellt. Es sollte indisches Essen für mich werden, weil ich die indische Küche sehr schätze, zumal ich dort auch schon Urlaub gemacht habe. Auf der Karte fand ich unter der Nr. 50 dann die Huhnmedaillons mit Currysahnesauce und Reis. Leider waren die Medaillons innen noch etwas roh, die Sahnesauce sehr flüssig und der Reis klitschig. Als ich das reklamierte, meinte der Kellner, es sei Sonntag, in dem Stress kann das passieren. Ich habe dann gebeten, das Essen neu zu bringen, worauf ich fast 45 Minuten gewartet habe. Als es um 14 Uhr 40 neu kam, war es zwar besser, aber nur lauwarm. Ich sollte dann als Entschädigung einen Kaffee bekommen, das habe ich dann aber abgelehnt.

Essen 1.00
Service 2.00
Ambiente 3.00
Sauberkeit 4.00
Preis 1.00
Speisekarte 3.00
Anonym am 01.01.2012 4.67
Immer wieder gerne ...

Ich war mit meiner Schwester und ihrem Freund zum Essen in der Gans, die Teller waren reichlich gefüllt, der Service sehr nett und zuvorkommend, das Essen hat mir super gut geschmeckt, das Fleisch war so butterzart, sensationell, den Salat kann man sich selber am Salatbuffet zusammenstellen, find ich ganz gut, weil ich gerne selber aussuche, was ich an Salat mag. Guten Gewissens kann ich jedem die Gans empfehlen. Ich geh gern dahin!

Essen 5.00
Service 5.00
Ambiente 4.00
Sauberkeit 5.00
Preis 5.00
Speisekarte 4.00
Anonym am 15.12.2011 2.67
Weihnachtsessen einer Spielerunde

Wir (5 Männer) gehen seit vielen Jahren zur Goldenen Gans um unsere Spielekasse dort mit einem Essen auszugeben. Der Tisch ist vorbestellt.

Leider war es heute das schlechteste Essen, was wir in all den Jahren bekommen haben. Ausgewählt hatten wir Gänsebrust. Als wir sie bestellen wollten, sagte man uns, es gibt keine, sie ist ausverkauft. Ist mir in der Weihnachtszeit unverständlich bei vorbestellten Tischen. Besonders in dem Zusammenhang, daß noch draußen und natürlich in der Speisekarte Werbung damit gemacht wird. Dann haben wir Gänsekeule bestellt und die war leider nicht zu unserer Zufriedenheit, weil nicht gebraten, was man an der Haut sehen konnte, denn die war ausgesprochen labberig und das für den Preis von knappen 19 Euro.

Für das nächste Weihnachtsessen werden wir uns wohl ein anderes Restaurant suchen.

Essen 1.00
Service 3.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 5.00
Preis 2.00
Anonym aus Gelsenkirchen am 10.07.2011 1.50
Rohesfleisch

War eigentlich immer mein Restaurant bis heute!!

 

Fleisch roh Bratkartoffeln verbrannt und Ölig!

Service 2.00
Ambiente 3.00
Sauberkeit 2.00
Speisekarte 2.00
Köhlhoff aus Wanne-Eickel am 10.02.2011 3.83
Echt gut

Wir waren jetzt zum 5 mal da und es war jedesmal gut.Auch das drumherrum stimmte.Jeden den wir da hingeschickt haben,war zufrieden.Wenn einem die Karte nicht passt,Dann geht mann.Macht weiter so.

Essen 4.00
Service 5.00
Ambiente 3.00
Sauberkeit 3.00
Preis 4.00
Speisekarte 4.00
F.K. aus Gelsenkirchen am 09.01.2011 1.67
Silvesterabzocke

Wir waren mit 6 Personen am Silvesterabend in der Golden Gans. Statt einer normalen Karte gab es OHNE Vorwarnung ein superkleine Sonderkarte. Auf dieser Karte war auf ALLE Gerichte 7 Euro teurer als auf der normalen Karte. Dazu kam, das alle diese Gerichte auch kleiner ausfielen als sie im sonstigen Gastronomiebetrieb aus der Küche kommen.

 

Früher gehörte dieses Lokal mal zu unserem Stammrestaurant, aber spätestens seit Silvester hat sich dieser Schuppen disqualifiziert. Ich werde ihn auch keinem meiner Kunden mehr empfehlen.

Essen 1.00
Service 2.00
Ambiente 2.00
Sauberkeit 5.00
Anonym aus Essen am 29.11.2010 2.50
Was schief gehen kann, ging schief

Bei der Bestellung über die Tageskarte ging alles schief, die Küche hatte eine andere Karte als der Service. Drei von vier falsch servierten Essen wurden vom Kunden angenommen. Beim dem vierte Essen schaffte man es auch im zweiten Anlauf nicht, das bestellte Essen zu servieren. Danach war der Appetit vergangen.

Die Rechnung wurde auf die falsch servierten Essen (höhere Betrag) ausgestellt.

Der Service war stets bemüht.

Essen 2.00
Ambiente 4.00
Sauberkeit 3.00
Preis 3.00
Speisekarte 3.00
Anonym am 19.10.2010 5.00
mein lieblingsrestaurant

beste steaks weit und breit, gerichte der speisekarte auch sehr delikat.lecker,frisch,optisch schön.bedienung sehr freundlich

Essen 5.00
Service 5.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 5.00
Preis 5.00
Speisekarte 5.00
Rolf Paschen aus 46325) Borken am 05.10.2010 4.67
Absolut weiter zu empfehlen

Wir waren sehr zufrieden,die Steaks

waren toll gebraten und zart,Salate

frisch und knackig, und leckeres Dressing,sowie sehr freundliche Bedienung.

Sauberkeit in Restaurant und Toiletten vorbildlich.

Essen 5.00
Service 5.00
Ambiente 4.00
Sauberkeit 5.00
Preis 5.00
Speisekarte 4.00