Ausschank Pfaffen Brauerei

deutsch | Heumarkt 62, 50667 Köln
Jetzt bewerten
Ausschank Pfaffen Brauerei

Heumarkt 62
50667 Köln

Gschf.: Max Päffgen

Tel: 0221 2577765
E-Mail: ausschank-paffen-brauerei@t-online
Web: http://www.max-paeffgen.de

Die ansehnliche Domstadt Köln, im Bundesland Nordrhein-Westfalen, zählt deutschlandweit nicht nur zu den größten, sondern zugleich auch zu den wohl vielseitigsten und attraktivsten Städten des Landes. Allein die zahlreich vorhandenen Sehenswürdigkeiten, die von Museen über historische Bauwerke bis hin zu idyllischen Plätzen am Rhein für jeden etwas bereithalten, locken täglich viele Menschen in diese Region. Weitere Vorzüge der Stadt sind zum einen auch die gut organisierte Infrastruktur und zum anderen vor allem die hervorragende Gastronomie. Eine sehr beliebte und traditionsreiche Lokalität, deren Fehlen kaum noch zu verkraften wäre, ist der "Ausschank der Pfaffen Brauerei Max Päffgen".

Mittlerweile blickt das Haus schon auf eine langjährige und erfolgreiche Vergangenheit zurück. Seine Gäste verwöhnt es als Brauerei Ausschank bereits seit dem Jahr 1974, bis 2001 noch unter dem Namen "Altstadt Päffgen". Mit Gründung der Pfaffen Brauerei Max Päffgen wurde der Name schließlich in "Ausschank der Pfaffen Brauerei Max Päffgen" geändert. Von Beginn an empfing es seine Gäste jedoch in einem unnachahmlichen und urgemütlichen Ambiente, in dem Wohlfühlen vorprogrammiert war und auch noch immer ist. An warmen Sommertagen dient die schöne Terrasse um den Ostermann Brunnen als beliebter Treffpunkt für jung und alt.

Für den Gaumen hält dieses traditionelle Restaurant selbstverständlich auch regionale Köstlichkeiten bereit. So sind auf der Speisekarte die wohl bekanntesten Gerichte Kölns wie "Halver Hahn - Eine dicke Scheibe mittelalter Holländer, ein Röggelchen (Roggenbrötchen) und Butter, dazu Mostert (scharfe Senf)", "Himmel un Äd - Kartoffelpüree als Grundlage für die Kölner "Flönz" (Blutwurst) sowie Leberwurst, darüber Röstzwiebeln und gebratene Apfelscheiben" oder "Hämchen - Das frisch gepökelte und gekochte Hämchen (Eisbein) mit Sauerkraut und Püree".

Öffnungszeiten

Montag Ruhetag
Dienstag 10:00 - 00:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 00:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 00:00 Uhr
Freitag 10:00 - 00:00 Uhr
Samstag 10:00 - 00:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 00:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag

Service

Angebot
  • Mietmöglichkeit
Zahlungsmöglichkeiten
Größe

Plätze innen: 260

Noch keine Bewertung
Essen 0.00
Service 0.00
Ambiente 0.00
Sauberkeit 0.00
Preis 0.00
Speisekarte 0.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen