Sarah Wiener kocht auf stern.de

Spaghetti Bolognese aus Meisterhand. Diese und andere einfache Gerichte präsentiert Fernsehköchin Sarah Wiener ab sofort auf der Internetseite des Wochenmagazins stern. In wöchentlich neuen Videofolgen kocht die 48-jährige Österreicherin leckere Gerichte für die ganze Familie und unterstützt dabei die stern.de-Aktion «Lieblingsessen». Die Aktion soll Familien verhelfen, Tipps, Tricks und Rezepte zur gesunden Ernährung zu erhalten.

Als Kooperationspartner der Aktion konnte die AOK gewonnen werden, welche sich seit Jahren mit dem Thema der gesunden Ernährung beschäftigt.

Leicht nachzukochen und gesund

Sarah Wiener, eigens Besitzerin eines Restaurants (Sarah Wiener - Das Speisezimmer in Berlin), zeigt sich begeistert von dem Konzept des Magazins. «Was leider immer weniger Kinder wissen ist, dass gemeinsames Kochen Spaß macht. Die Vermittlung von Geschmackserlebnissen und dabei über den eigenen Tellerrand sehen, das ist die Aufgabe, die mich antreibt.»

Um die Videofolgen so realitätsnah wie möglich zu gestalten, hat man sich zum Ziel gesetzt, leicht nachzukochende, schmackhafte, aber auch gesunde Gerichte für die ganze Familie zu präsentieren.

Nach Angaben des Portals zählt die Aktion «Lieblingsessen» zu den erfolgreichsten Inhalten der Seite. In der ersten Folge mit Sarah Wiener, welche unter den Top-30 der beliebtesten Fernsehköche landete (wir berichteten), geht es um einen absoluten Kinderfavoriten: Spaghetti Bolognese. Zu finden sind die Videos ab sofort auf www.stern.de/lieblingsessen

18. April 2011

Mehr aus der Kategorie "Aus der Gastronomie"