Schlemmerblock: 2 Mahl schlemmen, 1 Mahl sparen

Vor sechs Jahren fiel der Startschuss für den deutschen Marktführer im Bereich der 2:1-Gutscheinsysteme. Mittlerweile ist der Schlemmerblock für 500 Städte in Deutschland erhältlich: Tendenz steigend. Wollte man den Ball am Anfang flach halten, indem man die Zahl der teilnehmenden Restaurants pro Stadt auf 30 limitierte, ist dies aufgrund der hohen Nachfrage inzwischen unmöglich. Zum heutigen Tag sind in etwa 65 Restaurants pro Stadt verzeichnet. In den letzten jahren Jahren erweiterte man das Motto  „2 Ma(h)l schlemmen – 1 Ma(h)l sparen“ von Restaurants auf Freizeitaktivitäten, wie Kino, Freizeitparks oder Saunen. Mit den Kategorien Restaurant, Freizeit, Shopping, Wellness, Café/Eiscafé und Frühstück/Brunch bietet der Schlemmerblock dem Verbraucher ein Couponsystem mit einer großen Variationsbreite.

Vor allem das Pocket-Format machte den Schlemmerblock zu einem erfolgreichen Reiseführer. In der Größe eines Personalausweises wird er ohne Probleme zum ständigen Begleiter und kann jederzeit spontan eingesetzt werden. Exklusiv gibt es bei jeder Ausgabe ein Mitgliedsausweis für die kostenlose Registrierung auf dem Online-Gutscheinportal GutscheinRegister.de, welches über 5.900 Gutscheine bereit hält. Wer Interesse am Schlemmerblock hat, dem winkt nun ein ganz besonderes Angebot. Mit dem Code „PNZ150109“ erhält man bis zum 15.01.2010 die jeweils aktuellste Ausgabe ab einer Bestellmenge von drei Exemplaren zum Preis von nur 9,96€. Ab fünf Exemplaren erhält man einen Schlemmerblock gratis. Den Code einfach unter folgendem Link eingeben: www.schlemmerblock.de/vorteil

14. Dezember 2009

Mehr aus der Kategorie "Aus der Gastronomie"