Vapiano feiert zehnten Geburtstag mit seinen Gästen

So kennt man die das italienische Konzept Vapiano: Lauter Menschen mit weißen Kitteln und roten Mützen kümmern sich um das Wohl der Gäste. Das Unternehmen feiert nun seinen zehnten Geburtstag. Foto: Vapiano

Vor zehn Jahren eröffnete das Vapiano Hohe Bleichen in Hamburg. Bei der Eröffnung des damals ersten Restaurants der Kette waren die Ausmaße des heutigen Erfolges gänzlich unbekannt. Inzwischen macht das Unternehmen der Systemgastronom mit über 100 Restaurants mehr als 200 Millionen Euro Umsatz jährlich. Am 22. Oktober 2012 feiert Vapiano seinen zehnten Geburtstag und ehrt damit nicht nur seine Mitarbeiter, sondern gleich jeden Gast mit einer großen Geburtstagsparty. Bis zum Tag der Feier bietet das Unternehmen viele große und kleine Countdown-Aktionen.

Damals war das Unternehmen mit seinem einzigen Standort nur eines von vielen Restaurants in Hamburg. Seither expandierte Vapiano auf vier Kontinenten in 26 Ländern mit über 110 Filialen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 7.200 Mitarbeiter, welche Tag für Tag für südländische Lebensfreude und Leichtigkeit sorgen. Egal ob Pasta, Pizza, Salat, die selbst zubereiteten Dolci, oder die hausgemachten Suppen – Bei Vapiano wird Frische groß geschrieben.

Der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, in dessen Restaurants das Lieblingsgericht der Gäste vor ihren Augen zubereitet wird, freut sich auf den Geburtstag: «Der 22. Oktober 2012 wird ein sehr emotionaler Tag für uns werden. Wir haben die ersten zehn Jahre mit den besten Mitarbeitern und Gästen, die man sich wünschen kann, erlebt und wir werden bis dahin über 110 Vapianos in 28 Ländern auf vier Kontinenten haben. Das macht uns sehr stolz», so Gregor Gerlach. «Wir haben Großes vor und freuen uns auf die nächsten zehn Jahre», fügt der Vorstandsvorsitzende an.

Am 22. Oktober 2012 wird gefeiert

Nicht nur die Speisen des Unternehmens sind mediterran geprägt, auch das Ambiente erhält grundsätzlich ein südländisches Flair. Foto: Vapiano

Zunächst wird aber erstmal gefeiert. Am 22. Oktober 2012 gibt es in fast jedem Vapiano weltweit 10-Years-Antipasti-Kreationen und DJs, die für musikalische Unterstützung sorgen. Sogar ein eigens für den zehnten Geburtstag kreierter Cocktail sorgt für Unterhaltung beim Publikum. Auf der Facebook-Seite des Vapianos wird dieser von der Fangemeinde gewählt. Neben dem Cocktail-Voting bietet das Unternehmen noch einen speziellen Geburtstagsservice. Über eine Facebook-App können Geburtstagsgrüße an ein beliebiges Vapiano oder einen Freund gesendet werden. Der online eingegebene Text wird der Online-Postkartenversandplattform PokaMax.de zur Verfügung gestellt, welche diesen per klassischer Postkarte an die Wunschadresse des Absenders versendet.

Auch gibt es bis zur Party jeden Montag den «Tasty Monday». Zu jeweils wechselnden Gerichten erhalten die Gäste an diesen Tagen kleine Geburtstagsspecials. Mit der zusätzlichen Pay&Win-Aktion bedanken sich Vapiano und MasterCard zum Geburtstag bei allen Gästen für ihre Treue und zahlreichen Besuche. Unter allen Kunden, die vom 01.09. bis 14.10.2012 bei VAPIANO kontaktlos mit Maestro® oder MasterCard® PayPass™ zahlen, wird ein exklusives Wochenende in Wien verlost. In der Donau-Metropole wartet die Musical-Premiere des Disney Klassikers «Die Schöne und das Biest» auf den Gewinner und seine Begleitung.

14. September 2012

Mehr aus der Kategorie "Aus der Gastronomie"