Camps Bay

afrikanisch | Bergmannstr. 28, 80339 München

Kulinarische Safari. Der szenige Badeort in Kapstadt ist für den Namen dieses trendigen Lokals verantwortlich. Genauso lebensfroh und jung sind Konzept und Gäste. Die gediegene Einrichtung mit viel dunklem Holz und Jugendstil-Elementen sowie die gute Laune des Personals punkten. Die Küche kitzelt den Gaumen in abenteuerlicher Weise: Strauß vom Grill mit Süßkartoffelsalat. Dessert: spannender Yufka-Strudel. Im Barbereich gönnt man sich gerne noch einen Cocktail oder ausgesuchten südafrikanischen Wein.

Geschlossen

Dieses Restaurant wurde leider dauerhaft geschlossen.

Andere Restaurants in München finden

Restaurants in der Nähe