Nikos

griechisch | Marktallee 73, 48165 Münster
Jetzt bewerten

Öffnungszeiten

Montag 17:30 - 00:00 Uhr
Dienstag 17:30 - 00:00 Uhr
Mittwoch 17:30 - 00:00 Uhr
Donnerstag 17:30 - 00:00 Uhr
Freitag 17:30 - 00:00 Uhr
Samstag 17:30 - 00:00 Uhr
Sonntag 12:00 - 14:30 Uhr 17:30 - 00:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
3.83
1
Essen 4.00
Service 3.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 5.00
Preis 3.00
Speisekarte 3.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

reisesand aus Münster am 08.09.2011 3.83
Essen gut, Ambiente sehr gut, Preise etwas zu hoch

Das Ambiente gefiel mir sehr gut. Der Innenbereich ist zwar sehr dunkel gehalten, wirkt aber durch das dezente, warme Licht sehr gemütlich. Außerdem gibt es eine Veranda. Sie ist zum Teil verglast und bietet daher Windschutz. Dennoch bekommt man auf diese Weise viel von der belebten Marktallee mit und kann sich somit fast wie in einer Taverna in Griechenland fühlen.

 

Wir blickten zunächst auf die draußen am Eingang ausgehängte Karte. Die dort angegebenen Preise ließen auf eine etwas gehobenere Küche schließen, im Vergleich der Preise anderer griechischer Restaurants in Münster. Und das Ergebnis: naja, das Essen war lecker, es schmeckte gut, es gab nichts zu beanstanden. Allerdings konnten wir keinen Unterschied zu anderen, etwas preiswerteren Griechen feststellen. Außer, dass bei Nikos unsere Portionen etwas kleiner ausfielen…

Und den „Beilagensalat“ fanden wir etwas enttäuschend, denn er bestand ausschließlich aus Krautsalat. Bei Gyros ist das ja üblich, wohl aber nicht bei allen Fleischgerichten. Man hätte das dann jedenfalls in der Karte auch gleich so benennen können. Schade auch, dass in der Karte das so typische und beliebte Moussaka ebenso wenig zu finden war wie auch ein griechisches Bier.

 

Der Service war soweit in Ordnung. Aber dass die Kellnerin beim Abräumen der Nachbartische in die leeren Gläser hineinfasste, passt meiner Meinung nach zwar in eine Kneipe, nicht aber in ein Restaurant. Die Servicekräfte sowie der Chef waren freundlich, aber nicht so herzlich und offen, wie man das von anderen griechischen Restaurants kennt und mag.

 

Fazit: ein bisschen mit den Preisen heruntergehen und die Servicekräfte ein wenig schulen, dann passt es!

Essen 4.00
Service 3.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 5.00
Preis 3.00
Speisekarte 3.00