Le Val d'Or

international | Schloßberg 1, 55442 Stromberg
Jetzt bewerten
Restaurant-Eintrag aufwerten Restaurant-Daten ergänzen Restaurant-Link erstellen

Mit ungefähr 3.200 Einwohnern hat Stromberg keinerlei Anspruch, sich in Trouble zu baden. Der staatlich anerkannte Luftkurort ist dennoch ganz groß, wenn es darum geht, Menschen geborgene Idylle zu bieten. Eine Autostunde von Frankfurt entfernt, liegt die Stromburg in dem charmanten Ort des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. In das wunderschöne Grün des Soonwaldes eingebettet, befindet sich die Burg in unmittelbarer Nähe zum UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“. Das Fünf-Sterne-Hotel bietet allerdings nicht nur Gästen der Hotellerie einen tollen Aufenthalt, sondern entzückt auch mit seiner Gastronomie.

Das hauseigene Restaurant Le Val d'Or hat mit Johann Lafer einen absoluten Medienstar in der Regie. Von 1987 bis 1995 hielt der Spitzenkoch zwei Sterne im Guide Michelin und wurde schon im Jahre 1997 vom Gault-Millau zum „Koch des Jahres“ gekürt. Das Restaurant Le Val d'Or benannte Lafer nach seiner ehemaligen Wirkungsstätte in Guldental. Betritt man die Stromburg, so ist Johann Lafer nicht wegzudenken. In den Vitrinen reihen sich seine Kochbücher, an den Wänden zahlreiche Fotos und auch sein Signet blitzt einem in jeder Ecke der Burg entgegen. Fleiß und Liebe der Familie Lafer verwandelte das einstige Ausflugsgasthaus in eine der besten Gourmetadressen des Landes.

Inzwischen kümmert sich ein Team von 70 Mitarbeiten um die Gäste des Relais & Châteaux-Hotels. Johann Lafer und seine Ehefrau Silvia Buchholz-Lafer hatten 1983 die Idee, aus der ehemaligen Gaststätte ein Gourmetrestaurant zu zaubern. Gesagt, getan. Circa 30 Jahre später reiht sich hier ein Feinschmecker nach dem anderen in der Gästeliste des Restaurants ein, stets auf der Suche nach einem kulinarischen Highlight. Das Le Val d'Or bietet eine internationale Küche, die von vielen Feinheiten Lafers geprägt ist und ausschließlich mit regionalen und frischen Lebensmitteln arbeitet. Die Inneneinrichtung des Restaurants ist edel und schlicht, der Fokus liegt im Le Val d'Or in Johann Lafers Stromburg ganz bewusst auf den Speisen.Dennoch ist hier eindeutig von Glanz zu berichten. Helle Farben, edle Accessoires und viel Geschick in der Einrichtung bescheren dem Gast eine Wohlfühlatmosphäre auf hohem Niveau. Wählen kann der Gast zwischen einem sechs- und acht-gängigen Menü oder den Gerichten der regelmäßig wechselnden Speisekarte. Mit dem neuen Konzept betritt Johann Lafer außergewöhnliche Sphären der Spitzengastronomie: In Zukunft richten sich Musik, Dekoration, Speisen und die Kleidung des Service-Personals nach den vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Mit allen Sinnen soll der Gast die Jahreszeit erleben. So dominieren je nach Saison typische Farben der jeweiligen Jahreszeiten.

Öffnungszeiten

Montag Ruhetag
Dienstag Ruhetag
Mittwoch 18:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag 18:00 - 22:00 Uhr
Freitag 18:00 - 22:00 Uhr
Samstag 12:00 - 14:00 Uhr 18:00 - 22:00 Uhr
Sonntag 12:00 - 14:00 Uhr 18:00 - 22:00 Uhr
-Feiertags- 12:00 - 14:00 Uhr 18:00 - 22:00 Uhr

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Noch keine Bewertung
Essen 0.00
Service 0.00
Ambiente 0.00
Sauberkeit 0.00
Preis 0.00
Speisekarte 0.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen