Butcherei Grill & Bar
C.-P.-Hansen-Allee 2a
25980 Sylt auf Sylt
Zur Restaurantseite
Restaurant Kiek-in
Johann-Möller-Straße 2A
25980 Sylt auf Sylt
Zur Restaurantseite
Alte Friesenwirtschaft
Heideweg 2
25980 Sylt
Zur Restaurantseite
Gaststätte Friesensaal
Keitumer Chaussee 40
25980 Sylt
Zur Restaurantseite
Lille kamp
Am Grenzkrug 6
25980 Sylt
Zur Restaurantseite
Restaurant CHERIF'S
Keitumer Chaussee 5A
25980 Westerland
Zur Restaurantseite
Waldidylle
Norderstraße 82
25980 Sylt
Zur Restaurantseite
Restaurant Fährhaus
Heefwai 1
25980 Sylt auf Sylt
Zur Restaurantseite
Bodendorf's
Boy-Nielsen-Str. 10
25980 Sylt auf Sylt
Zur Restaurantseite
Restaurant Stricker im Landhaus Stricker
Boy-Nielsen-Str. 10
25980 Sylt auf Sylt
Zur Restaurantseite
Admirals Stuben
Strandstraße 19
25996 Wenningstedt-Braderup auf Sylt
Zur Restaurantseite
Restaurant Alte Friesenstube 1648
Gaadt 4
25980 Sylt
Zur Restaurantseite
Shirobar
Maybachstraße 3
25980 Westerland
Zur Restaurantseite
Bistro78
Friedrichstraße 26
25980 Sylt auf Sylt
Zur Restaurantseite
Blum Fisch
Gaadt 2A
25980 Sylt auf Sylt
Zur Restaurantseite
Blum Fisch
Neue Straße 2
25980 Sylt
Zur Restaurantseite

Restaurants in Sylt

Schon die Anreise auf die beliebte Nordseeinsel Sylt hat etwas Außergewöhnliches. Es ist ein seltsames Gefühl, mit einem Zug auf eine Insel zu fahren. Die Nord-Ostsee-Bahn fährt ganz gemütlich Richtung Sylt, Hektik und Stress bleiben hinter einem. Manche Stationen scheinen ins Niemandsland gestellt, sie heißen Lunden oder Langenhorn. Hinter Klanxbüll grüßt ein letzter Wald von Windrädern, dann löst sich Nordfriesland in Wasser auf. So muss das Ende der Welt aussehen. Kein Mensch, nirgends. Nur ein Dreiklang aus Sand, Horizont und Meer.

2 km

Bodendorf's

mediterran

Boy-Nielsen-Str. 10, 25980 Sylt auf Sylt
Tisch reservieren
2 km

Admirals Stuben

deutsch

Strandstraße 19, 25996 Wenningstedt-Braderup auf Sylt
Tisch reservieren Gutschein bestellen
Weitere Restaurants anzeigen

Wenn die Ferienzeit beginnt, dann geht es wieder los: Massen von Touristen tummeln sich auf der Urlaubsinsel, welche nur 99 Quadratkilometer groß ist und über einen 40 Kilometer langen Nordseestrand verfügt. Ganze 850.000 Menschen kommen jährlich auf Sylt und übernachten sechseinhalb Millionen Mal. Der Mythos Sylt ist seit Jahrzehnten in aller Munde und ist ganz den Touristen überlassen. «Nur noch 10.000 bis 15.000 Einwohner umfasst die Insel», so Bürgervorsteher Dirk Ipsen. Laut offizieller Zahlen seien es circa 18.000. Doch an diese Zahl glaubt Ipsen nicht.

Nicht nur Prominente, sondern Menschen wie du und ich finden den Weg auf die beliebteste deutsche Insel und nennen Dünenlandschaften ihre zweite Heimat. Sylt hat neben seinem rund 40 Kilometer langen Weststrand auch viele kulinarische Highlights. Denn Sylt ist, trotz seiner vielen Imbissbuden und Strandhütten, das reinste Sterneparadies. Gleich mehrere vom Guide Michelin ausgezeichnete Restaurants befinden sich auf der Nordseeinsel. Aufgrund des florierenden Tourismusgeschäftes sollten Sie jeden Restaurantbesuch vorher ankündigen. Ohne Reservierung geht auf Sylt meistens nichts. Darüberhinaus vergeben die meisten Restaurants ihre Tische inzwischen mehrmals pro Abend.

Viele Restaurants der Insel haben sich auf eine regionale, norddeutsche Küche festgelegt und servieren Speisen wie Angeldorsch, Wildente oder Deichlamm. Die dazu passende gemütliche Inneneinrichtung zieht sich durch fast alle Locations. Doch neben den reichlich vorhandenen regionalen Restaurants sind auch durchaus vielfältigere Möglichkeiten vorhanden. Das heißt: Neben Meeresküche gibt es hier etliche international anzusiedelnde Restaurants.