Paradiso

italienisch | Eduard-Sabirowsky-Straße 4, 32545 Bad Oeynhausen
Jetzt bewerten

Öffnungszeiten

MontagRuhetag
Dienstag12:00 - 14:30 Uhr18:00 - 00:00 Uhr
Mittwoch12:00 - 14:30 Uhr18:00 - 00:00 Uhr
Donnerstag12:00 - 14:30 Uhr18:00 - 00:00 Uhr
Freitag12:00 - 14:30 Uhr18:00 - 00:00 Uhr
Samstag12:00 - 14:30 Uhr18:00 - 00:00 Uhr
Sonntag12:00 - 14:30 Uhr18:00 - 00:00 Uhr
-Feiertags-Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
2.33
1
Essen3.00
Service0.00
Ambiente2.00
Sauberkeit4.00
Preis2.00
Speisekarte3.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Anonym am 13.09.20092.33
Nie wieder

Wer mal so richtig schlechten Service erleben will, sollte zum Paradiso gehen.

Einige Zeit nach Aufgeben der Bestellung kam als Appetitanreger eine Scheibe italienisches Brot mit Öl/Tomatenauflage. Ganz nett, nur blöd wenn man das dann trocken herunterwürgen muss, weil die Getränke erst 10 Minuten später kommen.

Die Wartezeit bis zum Hauptgang lag dann zwar im normalen Bereich, nur wurden zuerst nur die Teller für zwei der vier Personen gebracht. Fast fünf Minuten vergingen dann, bis auch die anderen beiden Gäste versorgt waren - als höflicher Mensch wartet man natürlich solange (auch wenn das eigene Essen inzwischen kalt wird).

Nach Beendigung der Mahlzeit konnten wir dann locker 1/2 Stunde auf unsere schmutzigen Teller schauen, denn abgeräumt wurde erstmal nicht. Auch später bemerkte keiner vom Service, dass alle Gläser leer waren. Da das Personal Blickkontakt gekonnt vermeidete, mussten wir schließlich laut rufen, um mal bedient zu werden. Der Chef schäkerte lieber mit (wohl befreundeten) Gästen an anderen Tischen, und auch der Rest vom Personal zeigte nicht viel Interesse am Beruf der Dienstleistung. Und das, obwohl nur die Außenterrasse mit vielleicht 8 Tischen besetzt war - es war schließlich ein Dienstag. Dafür ist diese kleine Terrasse so effektiv ausgenutzt, dass man nur Platz nehmen oder sich erheben kann, wenn die Gäste des Tisches dahinter Platz machen.

Alles in allem also sehr ungemütlich und unfreundlich. Wir haben jedenfalls keinen Grund, dort noch einmal hinzugehen.

P.S. die Spagetti mit Garnelen sind interessant; macht Spaß, die Garnelen unter Soße und Parmesakäse hervorzufingern, um sie zu schälen. Sie liegen nämlich im Ganzen mit Schale auf dem Teller.

Essen3.00
Ambiente2.00
Sauberkeit4.00
Preis2.00
Speisekarte3.00