See Nami

asiatisch, Sushi | Hevener Str. 309, 44801 Bochum
Jetzt bewerten

Öffnungszeiten

Montag11:30 - 23:00 Uhr
Dienstag11:30 - 23:00 Uhr
Mittwoch11:30 - 23:00 Uhr
Donnerstag11:30 - 23:00 Uhr
Freitag11:30 - 23:00 Uhr
Samstag11:30 - 23:00 Uhr
Sonntag11:30 - 23:00 Uhr
-Feiertags-Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
2.91
11
Essen3.09
Service2.89
Ambiente2.45
Sauberkeit3.09
Preis3.89
Speisekarte3.27

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Thomas aus Sprockhövel am 08.10.20172.83
Hygienisch grenzwertige Massenabfertigung

Wir waren samstags abends dort und hatten das Buffet.

Waren früher schon öfter dort und waren immer begeistert.

Diesmal war jedoch die ganze Familie restlos enttäuscht:

- wirklich schlechte Fleischqualität

- Service unaufmerksam (15 min auf Speisekarte gewartet

- träges Nachfüllen des Büffets

- Einheitsgeschmack der Saucen (nicht zu vergleichen mit der Qualität der letzten Jahre!)

- Ungemütliche Wartesaalatmosphäre

- Viel zu wenig Löffel am Büffet

(Gleiche Löffel und Zangen für rohes Geflügel!! und Fertiggerichte!!)

Fazit:

Offensichtlich wurde das Restaurantkonzept in Richtung "All you can eat und billiger geht es nicht"

Ich jedenfalls würde statt 15,80€ gerne 20€ bezahlen, wenn wieder das Niveau der Vergangenheit geboten würde.

Essen3.00
Service2.00
Ambiente1.00
Sauberkeit1.00
Preis5.00
Speisekarte5.00
Cohen aus Essen am 18.06.20171.00
Absoluter Reinfall

Nie wieder! Wir haben über 1 Stunde auf das Essen gewartet. Die Gerichte waren total ekelig versalzen, ölig und ungenießbar. Wahrscheinlich die Reste von dem Buffett zusammengewürfelt. Wir haben mehr als die Hälfteübrig gelassen. Als wir die Wartezeit und Qualität angesprochen haben, wurde nur lapidar gesagt: "Ja, es ist voll". Wenn es 0 Gabeln als Bewertung geben würde, hätte ich sie hier vergeben.

Essen1.00
Service1.00
Ambiente1.00
Sauberkeit1.00
Preis1.00
Speisekarte1.00
Anonym aus Essen am 17.03.20120.83
Katastrophal

Wiederholte Enttäuschung

Nachdem wir in letzter Zeit immer weniger mit dem See Nami waren, haben wir es geute nochmals versucht. Wir waren mit 6 Erw. und 6 Kindern dort. Eingtroffen um 18:00 Uhr. Das die ganze Atmosphäre an einen Hauptbahnhof zur Rushhour erinnert ist ja nichts neues. Allerding liess diesmal auch alles andere zu wünschen übrig. Die Speisen waren fürchterlich anzusehen, die Bedienung unfreundlich. Nach zwei Stinden wurden wir gefragt, ob man die Tische und Stühle der Kinder endlich haben dürfe (die Kinder waren draussen zum spielen). Als wir verneinten wurde es richtig ungemütlich....

Als wir nach insgesamt 2,5h das Lokal verliessen und ich mich beschwerte, meinte der Chef, wir wären viel zu lange dagewesen, er bräuchte hal nach 2h die Tische. Wenn uns das nicht passte sollten wir doch demnächst zu McDo gehen.

Mein Fazit: Niemals wieder!

Essen1.00
Ambiente1.00
Sauberkeit2.00
Speisekarte1.00
Chinaliebhaber aus Witten am 12.07.20111.17
nicht empfehlenswert !

Ich, als China-Restaurant-Liebhaber war mit meiner Frau im See Nami essen, da wir viele verschiedene Meinungen über das Restaurant zu hören bekommen haben und uns somit ein eigenes Bild machen wollten ! Zunächst konnten wir der Bedienung nicht klar machen, dass wir Buffet nehmen wollten, da diese nicht genügend Deutsch Kentnisse hatte. Bis diese es dann nach vielem disskutieren verstanden hat, sind wir zum Buffet gegangen. Die Auswahl ist zwar ganz gut, jedoch war das Fleisch ab und an sehr trocken und da eine lange Schlange vor uns war ,sah das essen dann auch nicht mehr so appetitlich aus. Später haben wir uns dann entschlossen etwas vom mongolischen Grill zu probieren, als wir uns jedoch die Zutaten holen gehen wollten, stellten wir fest, dass das Fleisch total durcheinander war und wir nicht genau wussten was wir uns grade auf den Teller tun. Da meine Frau kein Schweinefleisch isst hat sie sich dann entschieden nichts zu essen. Die Nachspeise war ganz okay,jedoch nichts außergewöhnliches oder besonders lecker. Zu der Sauberkeit kann man sagen, dass die Angestellten von See Nami nicht viel wert drauf legen, denn die Toiletten waren total versifft und überall Spinnennetze und Staub.War nicht grade angenehm! Deshalb sind wir zu dem Endschluß gekommen, dass dieses Restaurant nicht zu empfehlen ist, und es weitaus bessere China Restaurants in Witten gibt.

Essen1.00
Service1.00
Ambiente2.00
Sauberkeit2.00
Speisekarte1.00
R. & K. Feil aus Bochum - Weitmar am 19.09.20094.67

Wir sind durch besondere Empfehlung zu diesem Restaurant gekommen. Wir waren sehr begeistert. Das Ambiente war sehr schön. Das essen schmeckt super und es gibt eine rießige Auswahl, auch beim Dessert. Das Personal ist sehr freundlich. Nur zu empfehlen!!! Denn auch wir kommen sehr gerne wieder.

Essen5.00
Service4.00
Ambiente5.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte5.00
Sexihexy aus Witten am 10.07.20092.50
Ansichtsache

...wir (2Pers.) waren Abends da, wollten gerne nett und gemütlich essen, leider Fehlanzeige, wer das sucht ist hier falsch, durch "all you can eat" ist der Geräuschpegel/Flair eher wie der in einer Grosskantine,

Stühlerücken inklusive.Der Service ist bemüht wurde der Gästenscharr aber nicht gerecht...!Das Essen wir haben einige der wenigen Speisen aus der Karte gewählt, war schmackhaft, aber nicht aussergewöhnlich, so das es das Bahnhofshallen-Ambiente nicht wett machen konnte!Schade!

Essen4.00
Service1.00
Ambiente1.00
Sauberkeit3.00
Preis3.00
Speisekarte3.00
Anonym aus Bochum am 14.02.20094.17

Rund um prima.

Eine sehr vielfälltige Auswahl offeriert sich dem Gast bei Betrachtung der Theken. Darunter (je nach Tageszeit und Verfügbarkeit) Känguru, Hai, Lachs, Zebra, Garnelen, Strauß, Rindfleisch, Lamm, Pangasius, Muscheln, Schweinerücken Tintenfisch u.s.w , diverse Gemüse darunter verschiedenste Pilze, die wie auch das Fleisch als all you can eat bei den Frischetheken verfügbar sind. Das Essen stellt sich der Gast selbst zusammen und bringt es an die Kochstation, an dieser wählt er eine Soße aus einem großen Angebot aus und lässt es sich live zubereiten und an seinen Tisch bringen von der Bedienung.

Weiterhin stehem dem Gast eine Salatbar mit der gängigen Auswahl zur verfügung, eine Sushiplatte mit den gängigen europäischen Maki und Nigiri Suhis (Lachs, Garnele, Gurke..). Desweiteren gibt es noch ein fertig zubereitetets Buffet mit großer Auswahl wo eigentlich ein jeder etwas finden mag was ihm schmecken sollte. Ich persönlich kann ohne bedenken das karamelisierte Schweinefleisch mit Sesam und Zitronengras empfehlen. Das Buffet bietet darüber hinaus: Pommes, Hühnerfleisch am Spieß, Zwiebelleber, besagtes Schweinefleisch, gebackenes Huhn, gebackene Ente mit Bambussproßen, gebackenes Gemüse, gebackene Garnelen, Rindfleisch scharf mit Gemüse, diverese Reisgerichte (gebraten und pur, mit und ohne Beilage), gebackenen Fisch, 3-4 gängige Asiatische Soßen (Süß-Sauer, Erdnusssoße

Essen4.00
Service4.00
Ambiente4.00
Sauberkeit4.00
Preis4.00
Speisekarte5.00
Anonym aus Bochum am 07.02.20093.83
Uschi aus Bochum am 11.01.20094.83
Geburtstagseinladung

War zum ersten mal in einem China-Restaurant und überrascht über die Vielfalt des Angebots.

Da ich schon etwas älter bin,gefällt mir die Lauferei zum Buffet nicht besonders und ich habe nach Karte gegessen.

Das Essen war sehr gut und viel zu reichhaltig, etwas für starke Esser.

Die Bedienung war sehr freundlich. Alles in Allem: ein gelungener Abend.

Essen5.00
Service5.00
Ambiente4.00
Sauberkeit5.00
Preis5.00
Speisekarte5.00
Flobo aus Bochum am 02.12.20084.67
Spitzenbuffet

Ein wirklich tolles und umfangreiches Asiatisches Buffet. Wir sind begeistert. Die Optik ist sehr Ansprechend, die Auswahl ist groß und schmeckt bestens.

Essen5.00
Service4.00
Ambiente4.00
Sauberkeit5.00
Preis5.00
Speisekarte5.00
Knut aus Göbel am 24.11.20081.50
Naja

Isch sach mal naja! Hat mir nicht geschmeckt! War so labberig und hat panzenmäßig geschmeckt

Essen1.00
Ambiente1.00
Sauberkeit2.00
Preis4.00
Speisekarte1.00