Himmel und Ähd

deutsch | Nordstraße 53, 40477 Düsseldorf
Jetzt bewerten

Herzlich Willkommen im neuen Gastronomie-Ereignis im Düsseldorfer Norden. Genießen Sie die rheinische Gastlichkeit in unserem urgemütlichen, modernen Brauereiausschank. „Gut essen und trinken” in angenehmer Atmosphäre ist das, was Sie in unserem Gasthaus mit dem Charme eines traditionellen Brauhauses erwartet. Zum schmackhaften Mittagstisch oder zu rheinischen Köstlichkeiten in abendlicher Runde servieren wir das über die Stadtgrenze bekannte und beliebte FÜCHSCHEN ALT.

In der Schwemme, an der Theke oder im Gastraum bieten wir Platz für ca. 150 Gäste. Bei schönem Wetter werden zusätzlich die Terrasse und der Innenhof geöffnet.HIMMEL & ÄHD - das typisch rheinische Gericht (gebratene Blutwurst, Kartoffelpüree und Zwiebeln - einfach lecker) ist neben Speckpfannkuchen und Senfrostbraten eine von vielen Leckereien auf unserer Speisekarte.

Die wechselnde Tageskarte bietet Schnelles oder auch Leichtes für Mittags und Abends und beinhaltet auch saisonale Gerichte. Ein Glas Füchschen Alt, Stauder Pils, Wein oder Antialkoholisches runden den Genuss so richtig ab.Fotos und Text: www.himmel-aehd.de

Öffnungszeiten

Montag09:00 - 00:00 Uhr
Dienstag09:00 - 00:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 00:00 Uhr
Donnerstag09:00 - 00:00 Uhr
Freitag09:00 - 00:00 Uhr
Samstag09:00 - 00:00 Uhr
Sonntag09:00 - 00:00 Uhr
-Feiertags-09:00 - 00:00 Uhr

Service

Angebot
  • Mietmöglichkeit
Zahlungsmöglichkeiten
Größe

Plätze außen: 150

Bewertung
2.69
7
Essen2.57
Service1.86
Ambiente3.00
Sauberkeit3.29
Preis2.71
Speisekarte2.71

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Marion Berben aus Düsseldorf am 28.12.20183.33
Preise

Wir gehen hier regelmäßig 1-2 x im Monat essen. Wir sind immer zufrieden und in der Regel ist das Personal freundlich und aufmerksam. Aber heute 28.12.2018..Wir saßen im hinteren Teil des Lokals. Ein weiterer Gast saß auch noch dort. Nach etwa 7 Minuten ging ich in den Schankbereich, um zu fragen, ob hinten nicht bedient würde. Der andere Gast saß so lange schon vor einem leeren Glas. Doch, hieß es Kollege kommt. Dieser kam dann auch und entschuldigte sich damit, er hätte uns nicht gesehen. ( wie auch, er hat ja auch nicht nachgeschaut): Wir gaben unsere Bestellung auf, mit der Bitte

eine kleine Portion Sauce zusätzlich zu bringen. Das machen wir immer und mussten das auch nicht bezahlen. Das wäre aber auch kein Problem gewesen, wenn man das gesagt hätte. Nach dem Essen , was wirklich gut war, bat ich um die Rechnung. Der Kellner schrieb etwas auf seinen Block , nannte die Summe und ich bezahlte und gab auch ein gutes Trinkgeld. Den "Zettel" steckte er ein. Ich bat den Kellner mir den Zettel zu geben. Was er aucht tat. Ich stellte fest, das mein Gericht um 2,50€ teurer war als auf der Karte. Ich sprach ihn an und er sagte nur: und die Sauce! D awar ich baff. Wir haben noch nie diese mini Portion Sauce extra bezahlen müssen, er hat das auch nicht gesagt. Und dann 2,50 €.. unverschämt. Bei dem Kellner ..NIE WIEDER

Essen4.00
Service1.00
Ambiente3.00
Sauberkeit4.00
Preis5.00
Speisekarte3.00
Anonym aus Düsseldorf am 19.10.20172.67
Geschäftsführer ist eine Zumutung!

Leider kann ich von einem Besuch des Lokals "Himmel und Ähd" nur abraten; nicht weil das Essen und die Getränke nicht schmecken würden, sondern auf Grund des respektlosen Geschäftsführers. Ich wohne in der Gegend und habe das Lokal mehrfach besucht. Während die Servicekräfte ihr Handwerk verstehen, ist der Geschäftsführer eine Zumutung sowohl für seine Gäste als auch für die Mitarbeiter. Grundformen der Höflichkeit, scheinen dem Mann völlig fremd zu sein. Wenn ein Geschäftsführer die Wörter "Bitte!" und "Danke!" nicht zu kennen scheint, ist das traurig, aber man könnte als Gast darüber hinwegsehen; wird man allerdings beleidigend und lautstark beschimpft, wenn beim Essen ein paar Zwiebelstücken neben den Teller gefallen sind, ist das eine Frechheit. Ich frage mich, wie jemand der so wenig Verständnis von Gastronomie und so wenig Freude am Umgang mit Menschen zu haben scheint, ein solches Lokal leiten kann. Ich bin bei meinen Besuchen an der Nordstraße insgesamt drei Mal mit dem Herrn in Kontakt gekommen und jedes Mal wurde ich und auch meine Begleitung angeraunzt.

 

Von einem Besuch des "Himmel und Ähds" kann ich daher nur abraten, insbesondere dann, ist man mit Freunden oder Geschäftspartnern unterwegs.

Essen3.00
Service1.00
Ambiente2.00
Sauberkeit4.00
Preis3.00
Speisekarte3.00
Peter aus Düsseldorf am 04.07.20172.17
schlecht gelauntes Personal

Waren früher öfters hier essen..

inzwischen schmeckt es uns nicht mehr..einige Gerichte sind fade..ohne Geschmack. ..

Das oft schlecht gelaunte Personal kann mit Kritik gar nicht umgehen.....

Essen1.00
Service1.00
Ambiente3.00
Sauberkeit3.00
Preis2.00
Speisekarte3.00
Patrick aus Düsseldorf am 06.11.20164.67
Super Lokal

Wer auch abseits der Altstadt die Rheinische Atmosphäre erleben möchte, der ist hier genau richtig. Abends sowie an Wochenenden ist es empfehlenswert ein Tisch zu reservieren, da der Laden immer gut besucht ist

Essen5.00
Service5.00
Ambiente5.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte4.00
Viola aus Düsseldorf am 20.03.20162.67
Viola

Früher haben wir hier gut gegessen. Gestern am Abend waren wir enttäuscht. Das Essen (Eisbein war zu trocken, Haxenfleisch war trocken und nicht knusprig. Einfach zu "durch". Der Salat war "overdressed". Die Kartoffeldressing sollte man extra servieren. Sauerkraut war nicht sauer, sondern geschmacklos, ein bisschen süß. Bei Himmel & Ähd war die Blutwurst "labberig" und auch geschmacklos.) Das Haxenfleisch ließ ich zurückgehen, bei meiner 2. Bestellung (Himmel & Ähd) schmeckte mir - wie schon gesagt - die Blutwurst nicht. Der Kellner konnte mit der Antwort auf seine übliche Frage: "Hat es geschmeckt?" nicht umgehen. Ein "Nein" machte ihn hilflos und ließ ihn ein Gesicht ziehen. Bei der Fülle im Lokal ist es auch wohl nicht nötig, einzelne Beschwerden weiterzugeben.

Essen1.00
Service3.00
Ambiente4.00
Sauberkeit4.00
Preis2.00
Speisekarte2.00
Tanja H, aus Lüttringhausen am 30.11.20151.00
Widerliches Verhalten

Kleiner Mann in zu großem Anzug, der den Türsteher spielte, stand allein beispielhaft für das Klischee Düsseldorfs.

Weil wir unser Getränk noch vor dem Lokal austrinken wollten, um anschließend den Abend im Himmel & Äd ausklingen zu lassen, verwies er uns des Platzes in einer Unfreundlichkeit und Arroganz, wie ich sie noch nicht erlebt habe!

Ich werde dieses Lokal nie wieder betreten und kann nur Abraten solch eine Hochnäsigkeit zu unterstützen.

Essen1.00
Service1.00
Ambiente1.00
Sauberkeit1.00
Preis1.00
Speisekarte1.00
Holger aus Düsseldorf am 07.04.20102.33
Gemütlichkeit fehlt

Die Karte gibt her, was man in einem Brauereiausschank erwartet, die Preise liegen im gehobenen Bereich. Leider bietet die Tageskarte nicht viel Varianz. Das Essen schmeckt normal, die Portionen sind ordentlich, das Hausbier "Füchschen Alt" ist süffig.

 

Leider fehlt im Himmel+Ähd im Gegensatz zum echten Düsseldorfer Brauhaus die typische Gelassenheit was der Gemütlichkeit sehr schadet. Das Personal scheint vom überambitionierten Chef auf Umsatz gedrillt worden zu sein, was leider auf den Service abfärbt. Einen echten "Köbes" (Düsseldorfer Brauhauskellner) findet man im Himmel+Ähd nicht.

Essen3.00
Service1.00
Ambiente3.00
Sauberkeit2.00
Preis2.00
Speisekarte3.00