Restaurant zum Amboß

Balkanspezialitäten, vegetarisch | Unter den Ulmen 22, 47137 Duisburg
Jetzt bewerten

Das Restaurant zum Amboß ist bereits seit vielen Jahren bekannt. Doch seit dem 1. Juli 2012 hat das gutbürgerliche Restaurant einen neuen Besitzer. Andreas Welling führt das Restaurant und legt den kulinarischen Schwerpunkt auf leckere Balkanspezialitäten. Der gelernte Koch bietet in seinen Räumlichkeiten eine mediterrane Gastlichkeit, die mit einem urigen Ambiente einhergeht. Die erfrischenden Gelbtöne der Wand korrelieren wunderbar mit dem dunklen Holz der Tische und Stühle. Das Innere des Restaurant kreiert eine Wohlfühl-Atmosphäre, die den Gast zum Verweilen einlädt. Die von Welling frisch renovierten Räumlichkeiten strahlen eine freundliche Atmosphäre aus und machen auch die Speisen noch einen Tick leckerer. An diesen ist ohnehin nichts auszusetzen, so finden Gerichte wie Lammkoteletts, Zigeunerschnitzel, Rumpsteak mit frischen Champignons, Zanderfilet auf Blattspinat oder Nudeln mit Krabben den Weg auf die Teller der Gäste. Auch für Vegetarier hat Andreas Welling die passenden Ideen.

Das Restaurant bietet einen täglich wechselnden Mittagstisch, welcher stets mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis frohlockt. Mittwoch erwartet den Gast ein Schnitzeltag, donnerstags ist Steak- und freitags Fischtag. Tiefkühlkost gibt es hier nicht - Und das schmeckt man. Frische und Qualität sind eine der Stärken Wellings. Jedes Cevapcici wird hier von Hand selbst gerollt!

Öffnungszeiten

Montag16:00 - 22:30 Uhr
Dienstag16:00 - 22:30 Uhr
Mittwoch16:00 - 22:30 Uhr
Donnerstag16:00 - 22:30 Uhr
Freitag16:00 - 22:30 Uhr
Samstag16:00 - 22:30 Uhr
Sonntag11:30 - 21:00 Uhr
-Feiertags-11:30 - 21:00 Uhr

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
3.33
2
Essen3.00
Service3.00
Ambiente3.50
Sauberkeit4.00
Preis3.00
Speisekarte3.50

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Nicole aus Gelsenkirchen am 27.12.20171.83
klein, unkoordiniert und schlechte Fleischqualität

Leider ein absoluter Reinfall gewesen... mini Räumlichkeit, mein Mann wurde den ganzen Abend im Rücken angerempelt.

Chef und Bedienung ziemlich durcheinander, unkoordiniert und vergesslich. Bestellung von 4 Personen und 2 Fehler.

Dann war mein Fleisch ungenießbar und als ich dies mitteilte, verschwand der Chef um erst einmal den Koch zu fragen. Kam dann mit der Antwort „ das Fleisch haben wir immer und es gab nie Beschwerden“ wieder. Bot mir dann an ein anderes Fleisch zu machen... nach 2 min. teilte ich mit dass dies nicht mehr nötig sei... meine Beilagen seien jetzt eh kalt und alle anderen fertig und ich habe erwas von meinem Mann gegessen. Daraufhin bekam ich die Antwort der Koch macht das aber jetzt und man brachte mir eingepacktes Fleisch zum mitnehmen obwohl ich sagte dass ich das eh nicht mehr esse. Schlußendlich berechnete man uns das Gericht voll und dann auch noch zum teureren Preis, weil Weihnachten war. Preise angehoben für die Feiertage. Extra Feiertagskarte aber draußen die reguläre dran.

Unverschämt, nie wieder...

Ach ja und der angeforderte Babyhochstuhl musste ich erst einmal reinigen...

Essen1.00
Service2.00
Ambiente2.00
Sauberkeit3.00
Preis1.00
Speisekarte2.00
Dirk B. aus Duisburg am 25.01.20134.83
Gutes und gemütliches Lokal

Wir waren jetzt schon häufiger im Amboss essen.

Beim betreten des Lokals fühlt man sich gleich wohl, es wurde mit viel Liebe eingerichtet.

Die Speisekarte bietet eigentlich jedem Gaumen was und bis jetzt ware alle von uns verzehrten Speisen immer top, vor allem der Salat als Beilage ist spitze. Man schmeckt das der Koch mit viel Herz dabei ist.

Es werden auch Leute satt, die gerne auf grössere Portionen stehen, denn das sind sie alle bis dato gewesen. Man sollte also schon ein guter Esser sein um die Portionen zu schaffen.

Die Preise sind ordentlich und nicht zu teuer für das was man bekommt.

Der Inhaber hat auch Mottotage, welche ich persönlich gut finde. Wir haben bis jetzt nur den Schnitzeltag ausprobieren können und auch da war kein Unterschied der Speisen zum ansonsten normel Preis festzustellen.

Kann das Lokal nur empfehlen und hoffe das Herr Welling uns als Inhaber und Koch noch lange erhalten bleibt.

Essen5.00
Service4.00
Ambiente5.00
Sauberkeit5.00
Preis5.00
Speisekarte5.00