Gourmet Eck

international | Braderuper Weg 2, 25999 Kampen (Sylt)
Jetzt bewerten

Bereits seit Jahren ist die größte deutsche Nordseeinsel Sylt ein Synonym für Reichtum und Lifestyle - Hier urlaubt die Schickeria des Landes. Daher zeichnet sich die circa 40 Kilometer lange Insel auch durch eine hochwertige Gastronomie aus, die im Restaurant Gourmet Eck ihren Mittelpunkt findet. Die Kombination aus Bistro, Bar und Restaurant, welche sich in Kampen befindet, ist eine Kreation von Ragna Schwarz und Dieter Gärtner.

Anders als in anderen Restaurants der Insel geht es hier nicht darum zu sehen, oder gesehen zu werden - Im Gourmet Eck kommt es auf Qualität an. Das Erfolgsrezept ist eine äußerst schmackhafte, zeitgemäße und moderne Küche, die bereits auf der ganzen Insel ihre Liebhaber gefunden hat. Warme farbige Wände und dunkles Holz-Mobiliar kreieren eine wunderbare Atmosphäre, die durch edle Accessoires perfekt ergänzt werden.

Zwischen Donnerstag und Samstag gibt es im Gourmet Eck ab 13 Uhr leckere Mittagsgerichte. Zum Beispiel Knusperscampi mit fruchtig scharfer Asia Sauce, Gulasch vom US-Beef oder Gänsestopfleber. Preislich reichen die Mittagsgerichte von 3,50€ bis hin zu 26,50€. Auch abends wird es nicht wesentlich teurer, doch verändern sich die Gerichte vom Bistro-Image in das eines noblen Restaurants. Nachdem das Gourmet-Eck seine Gäste nachmittags mit Kaffee und Kuchen versorgt, finden sich auf der Speisekarte des Restaurants ab 18 Uhr Gerichte wie US-Rinderfilet auf Kartoffelbaumkuchen, Scampipfanne oder Wiener Schnitzel vom Kalbsrücken. Ein kühles Glas Bier oder ein guter, fein ausgewählter Wein runden das Essen ab und machen es zu einem ganz besonderen Erlebnis auf der Nordseeinsel.

In der Kürze der Zeit entwickelte sich das Gourmet Eck zu einem Treffpunkt der Insel, der nicht nur im Inneren des Restaurants, sondern auch auf der schönen Terrasse stattfindet. Diese kann nämlich mit einer raffinierten Technik innerhalb weniger Sekunden überdacht werden und bietet den Gästen des Restaurants auch in regnerischen Phasen eine trockene Position. Nach dem Essen serviert das Gourmet Eck nicht nur feine Desserts wie Crème Brûlée, Süsses im Glas oder auch Käsespezialitäten. Vielmehr verfügt das Restaurant über ein großartiges Cocktail- und Champagnerangebot, welches das Verweilen der Gäste zusätzlich bereichert. So ist das „Eck“ in Kampen der Treffpunkt vor, während und nach dem Essen. Und über allem wacht Maskottchen Sir Henry.

Öffnungszeiten

MontagRuhetag
DienstagRuhetag
MittwochRuhetag
Donnerstagab 13:00
Freitagab 13:00
Samstagab 13:00
SonntagRuhetag
-Feiertags-Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Noch keine Bewertung
Essen0.00
Service0.00
Ambiente0.00
Sauberkeit0.00
Preis0.00
Speisekarte0.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen