Kervan Saray

türkisch, orientalisch | Hofstraße 31, 41065 Mönchengladbach
Jetzt bewerten

Es duftet orientalisch wie in Tausend und einer Nacht, wenn man die Räumlichkeiten des „Kervan Saray“ betritt. Hier zaubert unser Koch original türkische und orientalische Spezialitäten auf Ihren Teller. Wählen Sie aus einer Vielzahl von frischen und köstlichen Speisen: Kalte & warme Vorspeisen, Salate, Aufläufe, Pizzen, Grill, Pfannengerichte und Fischgerichte.

Erleben Sie den Hauch des Orients. „Kervan Saray“ bedeutet übrigens „Die Karawane zum Schloß“ Sie möchten ein berauschendes Fest

(z.B. Ihren Geburtstag, eine Weihnachtsfeier oder Ähnliches) feiern?

Wir bieten Ihnen von 20 - 60 Personen die entsprechenden Räumlichkeiten und alles, was dazu gehört.

Eine telefonische Absprache ist kein Problem, aber gerne nehmen wir Ihre Anfragen auch persönlich in unserem Lokal entgegen.Fotos und Text: www.kervansaray-mg.de

Öffnungszeiten

Montag16:00 - 01:00 Uhr
Dienstag16:00 - 01:00 Uhr
Mittwoch16:00 - 01:00 Uhr
Donnerstag16:00 - 01:00 Uhr
Freitag16:00 - 01:00 Uhr
Samstag16:00 - 01:00 Uhr
Sonntag15:00 - 00:00 Uhr
-Feiertags-Ruhetag

Service

Angebot
  • Catering
  • Mietmöglichkeit
Zahlungsmöglichkeiten
Größe

Plätze innen: 140

Plätze außen: 70

Bewertung
3.57
7
Essen3.00
Service4.29
Ambiente3.00
Sauberkeit3.86
Preis3.43
Speisekarte3.86

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Bemers aus Mönchengladbach am 01.11.20172.17
schlechtes und zu teures Essen

Sehr enttäuschend, da gehen wir nicht mehr hin. Das Essen war nicht dem Preis entsprechend. Fleisch war nur lauwarm, der Bulgur schmeckte sauer (alt) und die Salatblätter waren abgezählt.

Essen1.00
Service4.00
Ambiente2.00
Sauberkeit3.00
Preis1.00
Speisekarte2.00
Wilhelm aus Mönchengladbach am 21.10.20172.83
Lohnt nicht.

Einrichtung einfach und in die Jahre gekommen, ein Anstrich ( hell) würde den Räumlichkeiten gut tun.

Der Durchgang zu den Toiletten glich einer Abstellkammer.

Mein Essen, ein Grillteller war maximal Imbissbudentauglich, das Fleisch trocken und teilweise verbrannt, im Beilagensalat große Stengel und teilweise braun verfärbt.

Auf Nachfrage ob es geschmeckt hat habe ich das verneint und dem Kellner gezeigt, er begründete die schlechte Qualität mit fehlendem Personal in der Küche, er bemühte sich mir Ersatz zu bringen was ich aber dankend ablehnte weil Lust am Essen vergangen.

Das Personal war freundlich.

Zusammenfassend kann ich das Restaurant nicht weiter Empfehlen.

Essen1.00
Service4.00
Ambiente2.00
Sauberkeit3.00
Preis3.00
Speisekarte4.00
Martina aus Willich am 18.03.20174.17
Gerne wieder

Haben uns sehr wohl gefühlt.

Sehr lecker gegessen und freundliche Bedienung. Einfach empfehlenswert. Werden sicher wiederkommen und das Restaurant weiter empfehlen.

Essen4.00
Service5.00
Ambiente4.00
Sauberkeit4.00
Preis4.00
Speisekarte4.00
Trixi aus MG am 11.02.20172.67
Nie wieder

Das Lokal ist von den Räumlichkeiten in Ordnung, der Service freundlich aber leider sehr unbeholfen und ungeübt im Umgang mit Kunden. Das Essen für drei von 13 Leuten kam nach etwa 20 Minuten, der Rest der Mannschaft musst du dazu 1 Stunde auf seine Gerichte warten. So etwas ist in der Gastronomie einfach ein Unding. Die Speisen der anderen kann ich nicht beurteilen, mein Fleisch war so trocken, dass ich es nicht essen konnte und stehen ließ, daher habe ich nur ein wenig Salat gegessen, wobei auch der Rotkohl Salat nahezu geschmacksneutral war. Das Rumpsteak meiner Nachbarin war ebenso ungenießbar und blieb auch liegen. Bei der späteren Abfrage, ob es uns geschmeckt habe, sagten wir beide , dass das Fleisch aufgrund seiner unendlichen Leidensgeschichte auf dem Grill nicht genießbar war. Darauf hin wollte man uns erklären, dass ein Rumpsteak so sein muss, wir hätten wohl im Leben noch kein Rumpsteak gegessen. Was an sich ja schon eine außer ordentlich Frechheit ist. Aufgrund der Tatsache, dass wir ja von den Beilagen etwas gegessen haben, ich hatte wirklich nur zwei Gabeln voll gegessen vom Salat, wurde uns dann gnädigerweise nur die Hälfte des Preises berechnet.

Hier muss definitiv am Qualitätsbewusstsein und am Umgang mit den Kunden gearbeitet werden. Ich, meine Familie und alle, den ich davon berichtet, werden wohl dieses Lokal nie wieder betreten.

Essen1.00
Service2.00
Ambiente3.00
Sauberkeit4.00
Preis2.00
Speisekarte4.00
Heike aus Viersen am 12.10.20144.00
Ein Hauch von Urlaub

Heute waren wir in dem Lokal Kervan Saray essen. Wir haben ein gutes Türkisches Essen bekommen, lecker und ohne viel Chi Chi .Es hatte einen Hauch von Urlaub .Die Bedienung War sehr nett unsere Wünsche wurden zügig erfüllt und auch fragen zum Essen wurde freundlich beantworten. DER Gemischte Vorspeisen Teller War gut die Hauptspeise (einmal Lammkotlet und eine Lammpfanne ) War lecker das Fleisch schön zart ,und das Dessert ein runder Abschluß .Danke

Essen4.00
Service5.00
Ambiente3.00
Sauberkeit4.00
Preis5.00
Speisekarte3.00
Anonym aus Viersen am 17.03.20114.17
durchs Gutscheinebuch entdeckt

Auffallend freundliche Bedienung, ohne aufdringlich zu sein. Das Essen : ein Genuss, besonders der gemischte Vorspeisenteller!!

Sehr kinderfreundlich, auch Gerichte, die nicht unter Kindergerichte angeboten werden, werden als halbe Portion für kleine Esser zubereitet.

Essen5.00
Service5.00
Ambiente2.00
Sauberkeit4.00
Preis4.00
Speisekarte5.00
Anonym aus Viersen am 23.07.20095.00
unser lieblingsrestaurant

hier kann man sich , wie zuhause fühlen

 

trixy und tom

Essen5.00
Service5.00
Ambiente5.00
Sauberkeit5.00
Preis5.00
Speisekarte5.00