Lagekarte Restaurant

Bistro Rüthnick

deutsch | Hauptstr. 5, 16835 Rüthnick
Jetzt bewerten
Bewertung
4.12
8
Essen4.50
Service4.50
Ambiente3.50
Sauberkeit4.38
Preis3.50
Speisekarte4.38

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Olschewski aus Berlin am 23.06.20174.50
Überraschung

Beim ersten Besuch haben wir nur einen Eiskaffee getrunken. Dabei haben wir auf die Nachbartische geschmult. Was wir dort gesehen haben, hat uns wiederkommen lassen. Wir bestellten Kotelett, Bratkartoffeln und Pfifferlinge, dazu ein frisches Bier. So lecker haben wir lange nicht gegessen. Einfache, unverschnörkelte Küche!! Alles frisch zubereitet!! Schmeckt super!!Wer dort nicht einkehrt versäumt was.

Für uns war es eine sehr angenehme Überraschung, die wir in dem kleinen Ort nicht vermutet hatten.

Essen5.00
Service5.00
Ambiente3.00
Sauberkeit5.00
Preis5.00
Speisekarte4.00
Jörg aus Oberfranken am 01.06.20174.83
Hausmannskost der Extraklasse

Immer wenn wir in der Gegend sind, versuchen wir einen ausgeprägten Zwischenstopp einzulegen. Das Ambiente ist angenehm, das Personal freundlich und das Essen ist superlecker. Uns fällt es immer schwer etwas aus der reichhaltigen Karte zu finden. Am besten gefallen uns die vielen Burgervariationen. Was uns auch sehr gut gefällt, ist die gesamte Inneneinrichtung und die liebevolle Anlage des Außenbereichs. Man kann ganz entspannt unter einem der großen Sonnenschirme sitzen und den Kindern beim Spielen zusehen. Einfach sehr angenehm. Im Bistro Rüthnick kann man mehr als nur "zu essen". Weiter so.

Essen5.00
Service5.00
Ambiente5.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte5.00
Paula Hübner aus Berlin am 26.05.20174.67
Schöner Biergarten, leckeres Essen

Ich bin überrascht, fahre Richtung Rheinsberg und plötzlich ein neuer Biergarten (an der L19 standen Aufstellen, die für Fischbrötchen und Fischgerichte warben)...!

Rustikale Bänke und Tische, weiter Blick...gemütlich.

Ich bestelle bei einem sehr freundlichen und rührigen Herrn eine Fischsuppe im Brotlaib. Echt lecker!!! Habe ich so noch nie gegessen. Ausgehöhltes Sauerteigbrot vom Bäcker aus Radensleben, wie mir der Koch versicherte und eine Suppe (cremig), natürlich mit Fischeinlage. Ich bin begeistert.

Eine volle Mahlzeit!!!!

Preis, Leistung, Service, Geschmack war ausgezeichnet.

Ich komme wieder! Machen Sie weiter so!

 

 

Essen5.00
Service5.00
Ambiente4.00
Sauberkeit5.00
Preis5.00
Speisekarte4.00
Micha aus Potsdam am 26.05.20174.83
Einfach Lecker...

Ein super dickes Lob an den Koch, die Bedienung und alles, was ich bisher auf den wenigen Quadratmetern geboten bekommen habe!!! Die Karte ist saisonal und abwechslungsreich, die Zutaten frisch und regional...meist aus biologischem Anbau (so schmeckt's jedenfalls) und deshalb immer wieder!! Macht weiter so und wem es nicht passt, der soll doch zu Mc Doof gehen

Essen5.00
Service5.00
Ambiente5.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte5.00
Jürgensen Hans Peter aus Kiel am 26.05.20174.50
Super zufrieden!

Wir fühlten uns sehr wohl, das Essen war wie zu Hause. Netter Service und kreative gutbürgerliche Küche.Kommen sehr gerne wieder. Wir waren nur auf der Durchreise, der Wirt war sehr zuvorkommend und hat uns seinen neuen Burgen empfohlen. Dieser hat uns sehr überzeugt. Der Biergarten lädt zum Verweilen ein.Weiter so!!!!

Essen5.00
Service5.00
Ambiente4.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte4.00
Ulrike Meindorf aus Neuruppin am 05.05.20174.50
Super

Das Bistro in Rüthnick ist ein nettes kleines Lokal an der L19. Sehr unscheinbar, aber super leckeres Essen. Getoppt wird das auch noch durch den reizenden Wirt. Ich werde aufjedenfall wiederkommen

Essen5.00
Service5.00
Ambiente5.00
Sauberkeit4.00
Preis3.00
Speisekarte5.00
Claus-Dieter H. aus Banzendorf am 05.05.20172.50
Ups.....

Das Bistro Rüthnick hat einen sehr freundlichen, aufgeschlossen und mit Elan arbeiteten Service zu bieten. Der erste Eindruck war durchweg positiv. Gemütliches Ambiente, fast wie bei Großmuddan Zuhause. Aber dann kam es.... Ich bestellte einen Burger mit Pommes, die Preise schockierten mich erstmal. Nun dachte ich muss der Burger auch bestimmt der Bringer sein. Dem war nicht so. Zwei labrige Scheiben Brot, eine halb gegarte Bulette und weicher Salat wurde geboten. Da ich Diplomat bin und ich meine Unzufriedenheit nicht kundtun wollte aß ich leise vor mich hin. Desweiteren wurde meine Essen gestört durch den penetranten Blick des Wirts und seinem angetrunken Freund auf meinen Teller. Nach ca. 20 Minuten öffnete sich die Küchentür und der nach Schweißriechende Koch betrat das überaus weitläufige Gastzimmer( ca. 5qm) nun war mir das Essen endgültig verdorben. Zu allem Überfluss belästigte mich der angetrunke Gast am ca. 15 cm entfernten Nachbartisch.

 

 

Das beste an einem Besuch dort, war der Flatscreen TV.

 

SCHLUSSENDLICH GESAGT SEI DAS DIESER BESUCH EINER SCHULKANTINE FÜR MILLIONÄRE GLEICHTE.

 

 

 

 

Essen2.00
Service5.00
Ambiente1.00
Sauberkeit3.00
Preis1.00
Speisekarte3.00
Jörg B. aus Beetz am 05.05.20172.67
Naja...

In jeden McDonalds gibt es Burger, die genauso schmecken wie hier, allerdings mit dem Unterschied, dass ich bei McDonalds nicht mein halbes Sparbuch leeren muss um mir einen Burgen zu holen. Das Ambiente war beengt. Man musste in einem gefühlt 5qm großen Raum sitzen und zu allem Überfluss hat der Gastwirt einem die ganze Zeit beim Essen beobachtet. Das einzig Positive war, dass die Gerichte ein bisschen ausgefallener waren und somit ist für jeden etwas dabei. Jedoch würde ich nicht nochmal kommen,denn wenn ich in einem engen Raum mich beim essen beobachten lassen will, kann ich auch bei Shell auf dem Klo essen .

Essen4.00
Service1.00
Ambiente1.00
Sauberkeit3.00
Preis2.00
Speisekarte5.00