Alt Ohligs

international | Düsseldorfer Straße 66, 42697 Solingen
Jetzt bewerten

Öffnungszeiten

Montag10:00 - 01:00 Uhr
Dienstag10:00 - 01:00 Uhr
Mittwoch10:00 - 01:00 Uhr
Donnerstag10:00 - 01:00 Uhr
Freitag10:00 - 01:00 Uhr
Samstag10:00 - 01:00 Uhr
Sonntag11:00 - 23:00 Uhr
-Feiertags-Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
2.14
6
Essen2.20
Service3.00
Ambiente3.00
Sauberkeit2.33
Preis1.60
Speisekarte1.83

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Anonym am 23.08.20100.83
hm

Naja bin noch nie so Unfreundlich Bedient worden! Kellnerin hätten mal was Netter , Freundlich , und was Hilfsbereiter sein können!Ansonsten naj!Weiss nicht ob ich noch mal dahin gehe?

Ambiente3.00
Sauberkeit1.00
Speisekarte1.00
Matz aus Solingen am 19.02.20104.67
Schön Uhrig!

- Bier aus eigener Herstellung (Top Preis)

- super Haxen- und Steakspezialitäten zu moderaten Preisen

- uriges/ altbergisches Ambiente

- Schöne Atmosphere im Sommer beim Sitzen in der Fußgängerzone

- Spitzen Service

Essen5.00
Service5.00
Ambiente5.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte4.00
Marc aus Solingen am 07.08.20091.50
Schade - die Bewertungen stimmen hier

Bierqualität: Alt -> ungenießbar

Pils und Kölsch grenzwertig; Getränkepreise: üblich

Speisekarte: langweilig

Speisenqualität: Imbißbude (Preßschnitzel);

Brot steht offen im Raucherbereich und wird eingeräuchert;

Personal: schnell und freundlich, allerdings zeigt die Restaurantleiterin kein großes Interesse an den Gästen; ziemlich gelangweilter Gesichtsausdruck und nur nicht mit dem Gast reden.

Es gibt bessere Möglichkeiten in Ohligs (Bayern am Markt, Hitzegrad, ...)

Essen1.00
Service3.00
Ambiente2.00
Sauberkeit1.00
Preis1.00
Speisekarte1.00
N aus Solingen am 17.04.20092.17
noch ein ohligser

Stimmt, es war mal gut, ganz am Anfang. Die Qualität der Küche hat wirklich stark nachgelassen und steht in keinem Verhältnis mehr zu den drastisch angehobenen Preisen. Der sogenannte Brauausschank ist auch keiner, da das Bier nicht selbst gebraut wird, sondern ganz offensichtlich von einem Billigbrauer stammt. Die Flasche Oettinger !! Weizenbier für 2,50 zu verkaufen ( kann jeder bei Toom für 40 Cent einkaufen ) zeigt die Preisbildung. Ebenso stammt das dargereichte, angeblich hausgebackene Brot nicht aús dem eigenen Backofen, sondern von einer Bäckerei an der Stadtgrenze zu Hilden. Und wenn's gerade mal nicht von da kommt, sieht man die Mitarbeiter Brot aus einer Billigbäckerei auf der Düsseldorfer Str. holen.

Aber diese Verarsche ist wohl Teil der Geschäftspolitik des stadtbekannten Inhabers.

Essen2.00
Service2.00
Ambiente3.00
Sauberkeit3.00
Preis1.00
Speisekarte2.00
Anonym aus Solingen am 13.11.20081.67
Mehr Schein als sein

Leider stark nachgelassen. Portionen im Essen kleiner. Statt Salat gibt es Brot (das im Raucherbereich offen steht. Zum Bierchen schlappen ok.

Essen1.00
Service3.00
Ambiente2.00
Sauberkeit2.00
Preis1.00
Speisekarte1.00
Ohligser aus Ohligs am 06.08.20082.00
War mal gut

War mal ein tolles Brauhaus. Dann kam erst eigen gebrautes Bier (brrrrrr), dann Preiserhöhung (super versteckt) mit stark nachlassender Qualität. Bier überwiegend zu warm. Wartezeit viel zu lang. Ein Top-Kellner (T...) kann die Sache auch nicht rausreiße. Schade. Vertane Chance.

Essen2.00
Service2.00
Ambiente3.00
Sauberkeit2.00
Preis1.00
Speisekarte2.00