Phung Banh

chinesisch | Schäferkampsallee 41, 20357 Hamburg
Jetzt bewerten
Le-Phung Banh ist nicht nur Inhaberin des Restaurants 'China King', welches nun 'Phung Banh' heißt, sondern packt auch überall an, wo Hilfe nötig ist, und wenn es in der Küche beim Zubereiten der Menüs ist. Christian Rach lässt es sich nicht nehmen, ihre Suppe zu probieren. Foto: RTL Le-Phung Banh ist nicht nur Inhaberin des Restaurants 'China King', welches nun 'Phung Banh' heißt, sondern packt auch überall an, wo Hilfe nötig ist, und wenn es in der Küche beim Zubereiten der Menüs ist. Christian Rach lässt es sich nicht nehmen, ihre Suppe zu probieren. Foto: RTL

Öffnungszeiten

Montag12:00 - 15:00 Uhr17:30 - 23:00 Uhr
Dienstag12:00 - 15:00 Uhr17:30 - 23:00 Uhr
Mittwoch12:00 - 15:00 Uhr17:30 - 23:00 Uhr
Donnerstag12:00 - 15:00 Uhr17:30 - 23:00 Uhr
Freitag12:00 - 15:00 Uhr17:30 - 23:00 Uhr
Samstag12:00 - 15:00 Uhr17:30 - 23:00 Uhr
Sonntag12:00 - 15:00 Uhr17:30 - 23:00 Uhr
-Feiertags-12:00 - 15:00 Uhr17:30 - 23:00 Uhr
Bewertung
3.00
2
Essen3.00
Service3.00
Ambiente2.50
Sauberkeit3.00
Preis3.00
Speisekarte3.50

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Ulrich am 22.05.20174.33
Positiv überrascht!

Nachdem ich wieder im Restaurant essen war, ist mir die neue umfangreichere Karte aufgefallen. Sie bietet verschiedene Gerichte aus der asiatischen Küche ist aber immer noch übersichtlich. Ich hatte mich für das Rinder Szechuan entschieden und es war super! Das essen kam flott und es war sehr gut abgeschmeckt. Das Rindfleisch war schön zart. Die neue Küche ist kein Vergleich zu damals. Das hat mich positiv überrascht!

Essen5.00
Service5.00
Ambiente3.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte4.00
Karl aus Meier am 14.03.20171.67
Ach du meine Güte...

Nachdem ich hier gegessen habe, war auch der Bauchschmerz nicht weit. Leider. Geschmacklich war eh nichts dahinter, Speisen nicht durchgegart, und so weiter. Nachdem ich etwas gegoogelt habe musste ich feststellen, dass die Inhaberin das alles nur nebenbei macht. Die Bewertungen bei ihrer eigentlichen Arbeit sind auch nicht besser wie hier. Und das als Gynäkologin. Da schaudert es mir auf so vielen Ebenen...

Essen1.00
Service1.00
Ambiente2.00
Sauberkeit1.00
Preis2.00
Speisekarte3.00