Zum Forsthaus

deutsch | Forsthausstraße 67, 63165 Mühlheim am Main
Jetzt bewerten

Die Gaststätte "Zum Forsthaus" liegt im Mühlheimer Stadtteil Markwald (Hessen). Umgeben von Wald und nahe dem schönen Seerosenweiher lädt sie ein, z. B. nach einer schönen Wanderung oder Radtour (Apfelweinroute), in den Gasträumen oder im Biergarten zu verweilen.

Sie ist ein idealer Standort für die Familien- und/oder Firmenfeier oder um einfach einen Tag mit Familie, Freunden oder Bekannten bei einem schönen Essen in gemütlicher Atmosphäre ausklingen zu lassen.

 

Der Gastraum besteht aus zwei Bereichen die durch das Öffnen oder Schließen der vorhandenen Trennwand geteilt bzw. verbunden werden und dann bis zu 100 Personen Platz bieten.Somit ist er hervorragend für Feierlichkeiten oder Veranstaltungen geeignet.

Öffnungszeiten

Montag11:30 - 22:00 Uhr
DienstagRuhetag
Mittwoch11:30 - 22:00 Uhr
Donnerstag11:30 - 22:00 Uhr
Freitag11:30 - 22:00 Uhr
Samstag11:30 - 22:00 Uhr
Sonntag11:30 - 22:00 Uhr
-Feiertags-Ruhetag

Service

Angebot
  • Catering
  • Mietmöglichkeit
Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
4.50
1
Essen5.00
Service4.00
Ambiente4.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte5.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Senator67 aus Mühlheim am 19.11.20094.50

Einleitung:

Da es selten genug vorkommt, das ich freitags nicht arbeiten muss, ging es heute Mittag in den Markwald zur Gaststätte „Zum Forsthaus“, welches direkt am Wald liegt. Ich war das letzte Mal vor über einem Jahr dort und damals war ich nicht so überzeugt. Dieses sollte sich heute ändern.

 

Ambiente und Begrüßung:

Schön ruhig und mit einem neuen Biergarten präsentiert sich die Traditionsgaststätte. Der Gastraum ist hell und klar strukturiert, wirkt aber sehr gemütlich und lädt zum verweilen ein.

 

Leider war die einzige Bedienung beim betreten nicht im Gastraum, sondern in der Küche. Also suchte ich mir einen freien Tisch und nahm Platz.

 

Service und Speisekarte:

Kurz darauf kam aber die freundliche Servicekraft und brachte die Speisekarte und nahm die Getränkebestellung auf. Dafür, dass sie die einzige im Service war (Tresen und Gastraum), ging die Getränkelieferung (gespritzter Apfelwein) recht zügig. Ebenso die 3 Gänge des selbst zusammengestellten Mittagsmenus.

 

Die Speisekarte überraschte. Neben der normalen Speisekarte gab es eine Mittagskarte mit wechselnden Gerichten (Hauptgericht + Dessert für 5,70 €, Tagessuppe 1 €). Weiterhin gab es eine Saisonkarte, die aus Kürbis- und Wildgerichten bestand.

 

Getränke und Essen:

Auch wenn zum Essen nicht ganz passend war, hatte ich heute Lust aufs ‘hessische Stöffche‘. Ab und zu überkommt mich das Verlangen nach dem Apfelwein.

Zum Essen wählte ich als Vorspeise ein Kürbis – Curry Schaumsüppchen, mit eigenem Öl und Kernen. Der Hauptgang bestand aus einem Rehbraten mit Preiselbeerjus, Kartoffelklößen, gebratenen frischen Pilzen und Burgunderbirne. Als Dessert hatte ich mir das Duett von Apfel und Birnenstrudel mit Walnusseis ausgesucht.

 

Das Süppchen war wunderbar und das eigene Öl eine Wohltat für die Geschmacksnerven. Leider irritierten ein paar Zwiebelringe in der Suppe, die auch nicht auf der Karte erwähnt wurden. Im Ganzen war die Sache aber rund. Beim Rehbraten gab es gleich eine extra Soßiere mit leckerem Inhalt. Genau so muss dieses bei Kartoffelklößen sein. Einfach lecker. Der Braten war schön saftig und zart und auch die Pilze waren frisch. Das Dessert war göttlich und wäre ich nicht schon so satt gewesen hätte ich mir noch ein zweites bestellt.

 

Fazit:

Frische, kreative, handwerklich fehlerfreie Küche aus sehr guten Grundprodukten in traditionell-gutbürgerlichem Rahmen. Die gesunde Mischung aus Service, Ambiente und Kochleistung muss stimmen. Hier stimmt sie zu fast 100 %. Die Preise sind durch die Bank weg moderat. Eine Empfehlung für dieses Restaurant spreche ich gerne aus und werde auch bald einmal zum Dinner dort einkehren.

Essen5.00
Service4.00
Ambiente4.00
Sauberkeit5.00
Preis4.00
Speisekarte5.00