Casa Iberica

mediterran | Am Ossenbrink 55, 44227 Dortmund
Jetzt bewerten

Das kultivierte Casa Iberica ist eine von Spitzenkoch Valter Hugo Fernandes Pereira im September 2012 ins Leben gerufene Gastronomie, die sich zur Freude vieler Liebhaber der mediterranen und südamerikanischen Küche verschrieben hat. In bester Lage des attraktiven Dortmunder Stadtteils Kirchhörde ist es genau dort zu finden, wo einst die Lokalität "Unter den Linden" den Menschen der Region einen kulinarischen Zufluchtsort bot. Nach aufwändigen Umbauten und einem komplett neuen Konzept dürfen sich die Feinschmecker jetzt auf ein neues anstrebendes Spitzenrestaurant freuen.

Den Weg in die schicken Räumlichkeiten des historisch wirkenden Steingebäudes weisen zwei riesige, alte Bäume, die in Kooperation mit dem idyllischen Umfeld schon vor dem Betreten untermalen, dass hier fernab des alltäglichen Großstadttrubels in Ruhe gespeist werden kann. Im Inneren des Casa Iberica versteht es "Pereira" mit schlichter Eleganz und einer beherzten Gastfreundschaft voll und ganz zu überzeugen. In stilvoller, freundlicher Atmosphäre können so schöne, endlos erscheinende Stunden verbracht werden.

Für den erwartungsvollen Gaumen offeriert ein Blick in die Speisekarte eine äußerst umfangreiche Auswahl. Für jeden Geschmack scheint hier ein passendes Gericht gelistet zu sein. Danke der liebevollen Zubereitung und der Verwendung von frischen sowie qualitativen Zutaten ist hier ein einmaliges Geschmackserlebnis zu erwarten. Eine wohlsortierte Weinkarte mit vielen hochwertigen Tropfen rundet dieses Erlebnis zusätzlich ab.

Öffnungszeiten

Montag 16:00 - 23:00 Uhr
Dienstag 16:00 - 23:00 Uhr
Mittwoch 16:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 23:00 Uhr
Freitag 16:00 - 23:00 Uhr
Samstag 12:00 - 23:00 Uhr
Sonntag 12:00 - 23:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag

Service

Angebot
  • Mietmöglichkeit
Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
3.94
3
Essen 3.67
Service 3.33
Ambiente 4.33
Sauberkeit 4.00
Preis 4.00
Speisekarte 4.33

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Ulrich aus Dortmund am 09.09.2015 2.33
Schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis

Nach mehreren im Wesentlichen zufriedenstellenden vorherigen Besuchen in der Casa Iberica hatten wir dort an einem Samstagabend im August für eine kleine Familienfeier mit 10 Personen einen Tisch reserviert. Direkt neben unserem Tisch im hinteren Teil des Restaurants hatte sich bereits eine größere Gesellschaft niedergelassen; das Restaurant war proppenvoll und der Geräuschpegel entsprechend hoch. Gleich zu Beginn teilte uns die brasilianischstämmige und nur schlecht Deutsch sprechende Bedienung mit, es sei an diesem Abend nur ein Koch da und es könne alles "etwas länger" dauern. Auf die Frage, warum man uns das nicht vorab telefonisch mitgeteilt hätte (wir mussten bei der Reservierung unsere Telefonnummer angeben), damit wir noch hätten umdisponieren können, kam nur Schulterzucken. Schon bei der Getränkeaufnahme unterliefen der Bedienung drei Fehler. Statt des bestellten Roseweins wurde Rotwein gebracht, und ein Getränk wurde ganz vergessen. Außerdem wurden nicht genügend Wassergläser für alle gebracht. Speisekarten erhielten wir erst nach zweimaligem Nachfragen. Nach eineinhalbstündigem Warten hatten wir immer noch keine Vorspeise (gemischte Tapas-Teller)! Antwort des Chefs auf meine diesbezügliche Beschwerde: "Sie sind noch keine anderthalb Stunden hier!" Als die Tapas dann kamen, schmeckten sie akzeptabel, aber nicht überragend. Die Hauptgerichte waren grossteils eine einzige Enttäuschung. Tip: Finger weg von allen 2-Personen-Platten! Die gemischte Fischplatte für 49,80 Euro bestand aus viel Füllmaterial (Gemüse, Sättigungsbeilagen), öltriefenden Gambas und einer völlig versalzenen anderen Fischsorte minderer Qualität. Die Paella für 2 Personen für ebenfalls fast 50 Euro schmeckte nach gar nichts und bestand augenscheinlich aus billigsten Zutaten; jeder Gemüsereis für 3 Euro in meiner Betriebskantine schmeckt besser! Das 200g-Rumpsteak war durch eine völlig versalzene Portweinsauce ruiniert worden; dreiviertel davon wurden von meiner Tochter auf dem Teller zurückgelassen. Nach ca. 4 Stunden Aufenthalt in diesem Etablissement waren wir restlos bedient und haben auf einen Nachtisch oder Kaffee verzichtet. Die Rechnung war dann aber sehr sorgfältig und akkurat geführt; nichts wurde vergessen und auch das Brot extra berechnet. Fazit: nie wieder Essengehen in der Casa Iberica! Geeignet allenfalls als Biergarten für schöne Sommerabende, falls man gewillt ist, lange auf seine Getränke zu warten.

Essen 1.00
Service 2.00
Ambiente 3.00
Sauberkeit 3.00
Preis 2.00
Speisekarte 3.00
Anonym am 04.11.2013 4.67
Mediteran Ohlala

begeistert und mit geschmacklichem Wohlgenuss habe ich das Casa Iberica verlassen. Ein junges dynamisches Team unter Leitung von Herrn Pereira mit Motivation als auch Gastfreundschaft die seines gleichen sucht. Wunderbare sehr lecker abgestimmte Speisen mit edlen Weinen. Trotz des erst einjährigen bestehens beste Qualität und Geschmack die seines gleichen sucht. War und bin beeindruckt. Weiter so und nicht nachlassen. Ich komme garantiert bald wieder. Viele Grüße.

Essen 5.00
Service 4.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 4.00
Preis 5.00
Speisekarte 5.00
Roland Laetsch aus Dortmund am 04.08.2013 4.83
10. Hochzeitstag

10. Hochzeitstag

 

Anfangs etwas unglücklich (die Reservierung für draußen hatte über „OpenTable“ nicht geklappt), aber dann umso schöner.

Gestartet wurde mit einem köstlichen Aperitif und dann einem Tisch – draußen! – mit Rosen geschmückt! Die Paella war einfach nur super! Zum Schluss gab es noch „Pasteis de nata“ deren Qualität man selbst in Lissabon suchen muss. Und so war der Abend eines Hochzeitstages würdig.

Ein riesen großes Lob an die Küche, an das Team und besonders an Roger, der das alles möglich gemacht hat.

 

Vielen lieben Dank! Heike & Roland

Essen 5.00
Service 4.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 5.00
Preis 5.00
Speisekarte 5.00