Alte Mühle

international | Von-Kahr-Str. 87, 80999 München
Jetzt bewerten

In einer Stadt wie München, die Jahr um Jahr ein stetig steigendes Aufkommen an Touristen und Geschäftsleuten aus nah und fern zu verzeichnen hat, spielt neben dem kulturellen Angebot vor allem auch die gastronomische Vielfalt ein wichtiger Rolle für das Gesamtbild. Abgesehen von Städten wie Berlin und Hamburg gibt es in Deutschland wohl kaum eine weitere Stadt, die den Menschen kulinarisch so viel zu bieten hat wie die bayrische Landeshauptstadt. Vom traditionsreichen Restaurant bis hin zum niveauvollen Gourmettempel tummeln an jeder Ecke Lokalitäten, die das Herz des Feinschmeckers höher schlagen lassen. Im Umkehrschluss bedeutet dies für den Gastronomen, dass er sich mit einem einzigartigen Konzept gegen die große Konkurrenz durchsetzten muss, um den Besucher anzulocken. Am Westrand der Stadt ist genau dies der Insel Mühle eindrucksvoll gelungen.

In dem historischen Gebäudeaus dem Jahr 1445, überzeugt das Hotel zum einen mit gemütlich und komfortabel eingerichteten Hotelzimmern und zum anderen mit vier verschiedenen Bereichen, die dem Gast Gaumenfreuden der Extraklasse präsentieren. Neben dem Bistro Orlando, der Mühlen Bar und dem Augustina Biergarten dürfte das Restaurant Alte Mühle als lukullisches Herzstück angesehen werden. In den Räumlichkeiten des Hauses erwartet den Gast ein unnachahmliches Ambiente, welches von einem Mix aus historischem Charme und modernen Akzenten geprägt ist. Das hervorragende Service-Team, welches den Gast stets freundlich und aufmerksam verwöhnt, sorgt für Entspannung auf ganzer Linie.

In der Küche der Alten Mühle bereitet Küchenchef Tobias Drasch mit seinen helfenden Händen für jeden Geschmack die richtige Köstlichkeit zu. Auf höchstem Niveou und unter Verwendung von frischen Produkten kredenzt er österreichischen Schmankerl sowie regional und saisonal geprägte Hausmannskost. In der Speisekarte sind neben "Gedünstetes Lachsforellenfilet auf Kartoffel- Pfifferlingsgemüse und Estragon", "Rosa gebratene Rinderlende auf Ochsenschwanzrisotto mit Frühlauch und Salbei" oder "Fasanenbrust im Speckmantel auf karamellisiertem Dattel- Spitzkraut und Haselnussgnocchi" noch viele weitere Gaumenfreuden zu finden. Eine exquisite Auswahl an edlen Tropfen aus den besten Anbaugebieten der Welt rundet ein schmackhaftes Menü perfekt ab.

Öffnungszeiten

Montag 11:30 - 14:30 Uhr 18:00 - 23:00 Uhr
Dienstag 11:30 - 14:30 Uhr 18:00 - 23:00 Uhr
Mittwoch 11:30 - 14:30 Uhr 18:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag 11:30 - 14:30 Uhr 18:00 - 23:00 Uhr
Freitag 11:30 - 14:30 Uhr 18:00 - 23:00 Uhr
Samstag 11:30 - 14:30 Uhr 18:00 - 23:00 Uhr
Sonntag 11:30 - 14:30 Uhr 18:00 - 23:00 Uhr
-Feiertags- 11:30 - 14:30 Uhr 18:00 - 23:00 Uhr

Service

Angebot
  • Catering
  • Mietmöglichkeit
Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
2.83
1
Essen 4.00
Service 2.00
Ambiente 4.00
Sauberkeit 4.00
Preis 0.00
Speisekarte 3.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

K. Haensel aus München am 11.10.2013 2.83

Wir hatten im September eine Hochzeit in der Inselmühle, weil wir vom Ambiente sehr angetan und mit dem Essen eigentlich auch zufrieden waren. Was als erstes auffiel: Das Management fand es nicht einmal nötig, das Brautpaar zu begrüßen.

Was zu dem professionellen Anspruch des Hauses nicht passt: die falsche Getränkerechnung.  Die Erklärungen dazu waren so windig, dass man den Eindruck von Absicht bekommen musste. Erst auf explizite Aufforderung und dem Hinweis auf unseren Anwalt bekamen wir eine neue - berichtigte - Rechnung. Allerdings bleibt ein schaler Nachgeschmack, z.B. auch, ob die gebuchte Getränkemenge überhaupt stimmt. Wir waren sehr enttäuscht von dem Auftritt der Managerin und sind sicher, die Inselmühle unter dieser Führung nicht mehr aufzusuchen.

Essen 4.00
Service 2.00
Ambiente 4.00
Sauberkeit 4.00
Speisekarte 3.00