MIURA

deutsch, italienisch, spanisch | Oberanger 32, 80331 München
Jetzt bewerten
MIURA

Oberanger 32
80331 München

Tel: 089 23076775
Tisch reservieren!
E-Mail: info@miura-bar.de
Web: http://miura-bar.de/

Schon seit vielen Jahren ist die prachtvolle Stadt München neben den kulturellen Sehenswürdigkeiten vor allem auch für eine ausgesprochen umfangreiche und einzigartige Gastronomie bekannt. Dass sich die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern zu dem entwickelt hat was sie heute ist, liegt wohl überwiegend an dem hohen Aufkommen an Geschäftsleuten, den zahlreichen Touristen sowie der enormen Anzahl an Einwohnern. Somit gibt es Jahr um Jahr Millionen Menschen, die in der drittgrößten Stadt Deutschlands beköstigt und kulinarisch verwöhnt werden wollen. Immer häufiger werden auch Lokalitäten aufgesucht, in denen zunächst ein schmackhaftes Essen serviert wird und anschließend der Abend ohne großen Ortswechsel an einer Bar einen harmonischen Ausklang findet. Eine Gastronomie, die sich an diesem Punkt unweigerlich aufdrängt, ist die MIURA Tapas Bar im ältesten Stadtteil Münchens, der Altstadt.

Zu finden ist das MIURA in den ehemaligen Räumlichkeiten der Bar Due, die von Ralph Kästle und Robert Weinzier zusammen mit dem Gastronom Patrick Bertermann aufwändig sowie nach eigenen Vorstellungen umgebaut und umgestaltet wurde. Den typischen Charme einer spanischen Tapas Bar wird dem Restaurant durch viele Details wie der Büffel-Wandmalerei verliehen. Das am Tage schon einmalige Ambiente, welches überwiegend aus hölzernem Interieur besteht, entfaltet seine wahre Pracht jedoch erst bei Einbruch der Dunkelheit. Zu den warmen Lichtverhältnissen bildet die blaubeleuchtete Bar einen stilvollen und modernen Kontrast. Ohne Zweifel kann der Gast in dieser unnachahmlichen Atmosphäre einen stressigen oder ereignisreichen Tag in der Großstadt ideal verarbeiten.

Der freundliche und zuvorkommende Service sowie die grandiose Küche setzten dem Besuch im MIURA noch die Krone auf. Frisch zubereitete Köstlichkeiten wie "Garnelen mit Mango", "Fleischbällchen in Tomatensoße" oder "gebratenen Zander auf Linsen" lassen den Freunden der spanischen Küche das Wasser im Mund zusammenlaufen. In allen Belangen ist ein Aufenthalt in dieser Lokalität ein Erlebnis für die Sinne.

Öffnungszeiten

Montag Ruhetag
Dienstag 17:00 - 01:00 Uhr
Mittwoch 17:00 - 01:00 Uhr
Donnerstag 17:00 - 01:00 Uhr
Freitag 17:00 - 01:00 Uhr
Samstag 17:00 - 01:00 Uhr
Sonntag Ruhetag
-Feiertags- Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Noch keine Bewertung
Essen 0.00
Service 0.00
Ambiente 0.00
Sauberkeit 0.00
Preis 0.00
Speisekarte 0.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen