Münchner Stubn

regional, deutsch | Bayerstraße 35, 80336 München
Jetzt bewerten
Münchner Stubn

Bayerstraße 35
80336 München

Tel: 089 551113330
Tisch reservieren!
E-Mail: servus@muenchner-stubn.de
Web: http://www.muenchner-stubn.de

„In unserm Wirtshaus gibt’s koa Sünd. Aber Flair.“ So heißt es in der „Münchner Stubn“. Wenn gleich es in dem schönen Wirtshaus im Herzen Münchens weit mehr als Flair gibt, passt der Spruch wie die Faust auf’s Auge. Wer bayrische Spezialitäten und Münchner Bier liebt, der ist hier nahe des Hauptbahnhofs genau richtig. Erst im Sommer 2015 hat das moderne Wirtshaus unter der Führung von Alexander Egger und seiner Frau Kathrin Wickenhäuser-Egger im Süden des Bahnhofs eröffnet. Schon jetzt gehört die „Münchner Stubn“ zu den Gastro-Hotspots der bayrischen Landeshauptstadt.

Die traditionelle und gemütliche „Münchner Stubn“ ist allerdings kein klassischesWirtshaus. Wer glaubt, mehr als Bier ist hier nicht zu genießen, der ist auf dem Holzweg. Die Speisekarte ist mit reichlich bayrischen und Münchner Spezialitäten gefüllt. Darunter „Hausgemachter Obazder“, „Bayrisch Tatar“, „Hausgebeizter Saibling“, „Schweinekrustenbraten“, „Geschmorte Ochsenbackerl“ und „Krautwickerl vom Zander“. Doch auch für Salatfreunde und Vegetarier bietet das bayrische Wirtshaus leckere Speisen. Zum Beispiel wären da die „Allgäuer Kasspatzen“ oder der Salat „Muuuhhh“. „Muuuhhh“? Ja! Das sind scharf angebratene Streifen vom bayrischen Weiderind auf knackigem Salat in eigens hergestelltem Balsamicodressing. Dessertliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Das Highlight unter den Desserts ist der „Karamellisierte Kaiserschmarrn“. Das Bier gibt es – wie sollte es auch anders sein – natürlich vom Fass. Dieses kann man sich übrigens auch per eingebautem Lastenzug an den Tisch bringen lassen.

Auf den authentischen Holzstühlen und –bänken der „Münchner Stubn“ im Bahnhofsviertel finden, aufgeteilt auf den Hauptraum, die Ludwigsstubn und die Jagdstubn, rund 300 Leute Platz. Interessant ist die Tatsache, dass das Wirtshaus ohne großen Schnickschnack auskommt. Die Inneneinrichtung ist geradlinig in dezenten Farben und Holztönen gehalten. Das Ambiente wird von vielen bayrischen Sprüchen und Zitaten begleitet, welche die Wände zieren.

Wir sind uns fast sicher, dass Sie ein Wirtshaus finden werden, welches über eine ähnliche kulinarische Ausrichtung verfügt. Wir sind uns allerdings auch ziemlich sicher, dass sie keines dieser Qualität finden werden. Denn das steckt ja schon im Slogan: „Wirtshaus & Speisemanufaktur“. Ein Hoch auf die „Münchner Stubn“.

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 01:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 01:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 01:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 01:00 Uhr
Freitag 10:00 - 01:00 Uhr
Samstag 10:00 - 01:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 01:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag
Bewertung
4.42
2
Essen 4.50
Service 4.50
Ambiente 4.50
Sauberkeit 4.50
Preis 4.00
Speisekarte 4.50

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Elias Schneider aus München am 12.07.2016 4.17
Authentisch, echt, bayrisch!

Tolles Restaurant... wer auf echte bayrische Küche steht, der ist hier genau richtig. Der Name ist Programm. Bier und Speisen sind echt authentisch. Was ich vor allem toll finde ist, dass hier kein großartiges Schnickschnack zum Einsatz kommt. Der Fokus liegt ganz klar auf dem Teller. In den Leberkäse, die Sauren Knödel und das bayerische Tatar könnte ich mich reinlegen. Trotz der Tatsache, dass es sich hier um ein Wirtshaus handelt, haben es die Inhaber geschafft, die Räumlichkeiten und das Ambiente dennoch sehr persönlich zu halten. Man fühlt sich hier nicht wie in einer Bahnhofshalle, sondern tatsächlich wie in einem guten bayrischen Restaurant.

Essen 4.00
Service 4.00
Ambiente 4.00
Sauberkeit 4.00
Preis 4.00
Speisekarte 5.00
Jab aus München am 19.11.2015 4.67
Super Bayerische Küche

Hatte das Münchner Tellerfleisch und ein Paulaner aus dem Holzfass. Tellerfleisch war super lecker und eine große Portion. Bier aus dem Holzfass war super kalt und schmeckte sehr lecker. Kann das Wirtshaus als Müncher nur allen empfehlen.

Essen 5.00
Service 5.00
Ambiente 5.00
Sauberkeit 5.00
Preis 4.00
Speisekarte 4.00