Restauration Kopernikus

deutsch | Hintere Insel Schütt 34, 90403 Nürnberg
Jetzt bewerten

Die Restauration Kopernikus in Nürnberg ist bekannt für Ihre Tellergroße Schnitzel. Auch das fränkische Landbier ist hier sehr beliebt. Die Restauration Kopernikus ist im ehemaligen Wehrturm Tratzebwinger zu finden. Das Gebäude ist bei den Einheimischen auch als Krakauer Haus bekannt. Es wurde 1996 von Nürnbergs Partnerstadt Krakau als Begegnungsstätte eröffnet. Eine fast logische Konsequenz war es, in dieser Restauration fränkische Spezialitäten und die polnische Küche zu kombinieren. Auch die Namensfindung hängt damit zusammen. Die Restauration Kopernikus bekam Ihren Namen vom wohl bekanntesten Studenten der Universität Krakau - Nilolaus Kopernikus. Die Restauration Kopernikus verfügt in seinen historischen Räumlichkeiten über 80 Plätze. Diese erstrecken sich über 2 Ebenen. Im 1. Stock bietet der "Veit Stoss Saal" platz für 40 Gäste. Im Erdgeschoss gibt es weitere 40 Sitzgelegenheiten. Sie finden die Restauration Kopernikus in zentraler Lage zwischen dem Cinecitta und dem Prinzregenufer direkt an der Pegitz.

Öffnungszeiten

Montag 12:00 - 00:00 Uhr
Dienstag 12:00 - 00:00 Uhr
Mittwoch 12:00 - 00:00 Uhr
Donnerstag 12:00 - 00:00 Uhr
Freitag 12:00 - 00:00 Uhr
Samstag 12:00 - 00:00 Uhr
Sonntag 12:00 - 00:00 Uhr
-Feiertags- Ruhetag

Service

Zahlungsmöglichkeiten
Noch keine Bewertung
Essen 0.00
Service 0.00
Ambiente 0.00
Sauberkeit 0.00
Preis 0.00
Speisekarte 0.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen