Orangerie

deutsch | Elisenhöhe , 42107 Wuppertal
Jetzt bewerten
Restaurant-Eintrag aufwerten Restaurant-Daten ergänzen Restaurant-Link erstellen

Mit circa 350.000 Einwohnern ist Wuppertal die größte Stadt des Bergischen Landes. Im südlichen Ruhrgebiet gelegen, präsentiert sich Wuppertal als eine „Großstadt im Grünen“. In den Hardt-Anlagen, einem der ältesten von Bürgerhand errichteten Stadtparks Deutschlands, befindet sich die Elisenhöhe. Mit ihrem Restaurant Orangerie, welches in die „Villa Eller“ eingebettet ist, zeigt sich die Elisenhöhe auch kulinarisch auf einem hohen Niveau. 1895 wurde die „Villa Eller“ umgebaut und um die Orangerie erweitert, ein großes Gewächshaus mit Jugendstil-Elementen. Nach ihrer liebevollen Restaurierung im Jahre 2002 zeigt sich jetzt ihre ganze Schönheit.

Inzwischen beherbergt die Orangerie ein Restaurant, welches mit seiner offenen Küche einen besonderen Charme bietet. Inmitten dieser offenen Küche entstehen köstliche regionale, deutsche, aber auch internationale Speisen, welche saisonal ausgerichtet immer frisch aufgetischt werden. Nicht nur mit ihrem stets abwechslungsreichen Angebot sticht die Orangerie aus den gastronomischen Angeboten der Stadt hervor. Vor allem die Idylle des Ausblicks auf den Botanischen Garten und die herrliche Südterrasse laden auf einige gemütliche Stunden ein.

Die Inneneinrichtung des Restaurants präsentiert sich in einem geräumigen Gewand, hohe Decken und stilvoll eingesetzte Accessoires prägen ein gemütliches Ambiente. Große Fenster schmücken die Aussicht auf die schöne Landschaft. Sonn- und Feiertags bietet die Orangerie zwischen 10 und 14 Uhr einen reichhaltigen und abwechslungsreichen Brunch für nur 14,90€ pro Person.

Die Orangerie, eine der schönsten Orte in Wuppertal, bietet ein einzigartiges Raumkonzept und organisatorische Flexibilität für anspruchsvolle Ereignisse. Egal ob Hochzeitsfeier, Familien- oder Firmenfeste, Schulungen und Konzerte, die Orangerie zeichnet sich insbesondere durch ideale Wandelbarkeit aus. Für private Feierlichkeiten steht den Gästen der Orangerie ausreichend Platz für 15 bis 100 Personen zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Montag 11:00 - 23:00 Uhr
Dienstag 11:00 - 23:00 Uhr
Mittwoch 11:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 23:00 Uhr
Freitag 11:00 - 23:00 Uhr
Samstag 11:00 - 23:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 22:00 Uhr
-Feiertags- 10:00 - 22:00 Uhr

Service

Angebot
  • Catering
  • Mietmöglichkeit
Zahlungsmöglichkeiten
Bewertung
1.67
1
Essen 1.00
Service 2.00
Ambiente 3.00
Sauberkeit 2.00
Preis 1.00
Speisekarte 1.00

Restaurant bewerten:

Klicken Sie auf die Gabeln um Bewertungspunkte zu vergeben.
Essen
Sauberkeit
Service
Preis
Ambiente
Speisekarte

Je detailgetreuer Ihre Bewertung ist, desto mehr Informationsgehalt übermitteln Sie anderen potentiellen Besuchern des Restaurants.
Bewertungsrichtlinien anzeigen

Bewertungen von Gästen

Katja Böger am 22.12.2016 1.67
Weihnachtsfeier

Essen: positiv: geschmacklich ganz gut

negativ: 90% des Essen war lauwarm bis kalt( warmes Büffet ) , viel zu wenig gewürzt und der Nachtisch, Kaiserschmarren an Vanillesoße, eine

Zumutung. Das war alles eine "Pampe"

 

Service: positiv: freundlich und schnell

negativ: Kellnerin verschüttet Rotwein über den Tisch in Richtung eines Gastes. Kommentar: Oh! Und geht.

Kellnerin stößt an eine Vase. Gast fängt sie auf. Kommentar : Oh! Und geht.

Getränke wurden nicht auf den Tisch gestellt sondern dem Gast in die Hand gedrückt.

 

Ambiente: positiv: schöne Räumlichkeiten, toller Ausblick, schön dekoriert

negativ: der Gastraum war fast unerträglich kalt.

 

Sauberkeit: Die Toilette war schmutzig und verkommen. Alt heißt nicht, das es so aussehen muss.

 

Über Preis und Speisekarte kann ich keine Berwertung abgeben.

Essen 1.00
Service 2.00
Ambiente 3.00
Sauberkeit 2.00
Preis 1.00
Speisekarte 1.00