Lagekarte Restaurant

da Mascialino

italienisch, mediterran | Hornsche Str 27, 32756 Detmold

«Der etwas andere Italiener», so das Motto des Restaurants da Mascialino im nordrhein-westfälischen Detmold. Auf den ersten Blick ist das gehobene Restaurant eine Stätte der Ruhe. Die Inneneinrichtung entzückt durch helle Farben, welche mit einem schlichten Rotton kombiniert werden. Die Dekoration ist dezent, ohne aufdringlich zu sein. Das helle, freundliche Speisezimmer begrüßt den Gast in einer Wohlfühl-Atmosphäre. Auf weichen Lederstühlen genießt der Gast hier den angerichteten Gaumenschmaus, welcher sich auf höchstem Niveau befindet. Die italienische Küche des da Mascialino ist authentisch, so legt das Restaurant großen Wert auf Authentizität und Frische. Jeden Samstag wird im da Mascialino das Marktmenü serviert, auf dem nur Zutaten vom heimischen Markt verwendet werden.

Im beschaulichen Lipperland hat es Inhaber Antonio Mascialino geschafft, ein wenig seines Landes zu übertragen. Eigene Kreationen kombiniert der Italiener gekonnt mit altbekannten Gerichten. Es erwarten den Gast kreative, ausgefallene und immer wechselnde Tagesgerichte. Bekannt ist das da Mascialino vor allem für seine Fischgerichte. Den Fisch hierfür bezieht das italienische Restaurant in Detmold aus nachhaltiger Fischerei, unter anderem Winterkabeljau aus Island, Seeteufel aus Schottland, Heilbutt aus Norwegen

oder Wildfangzander aus Schweden. Rind und Lamm weiden auf irischen Hochlandwiesen. Schwein aus Thüringen oder aus Spanien sind ebenfalls treue Wegbegleiter der Feinschmecker im da Mascialino. Die aus Frischeinudeln hergestellten Pastagerichte erfreuen sich der Beliebtheit der Gäste, welche auch auf eine Vielfalt vegetarischer Gerichte zurückgreifen können. Von Frühjahr bis zum späten Sommer ist auch die hauseigene Terrasse geöffnet.

Geschlossen

Dieses Restaurant wurde leider dauerhaft geschlossen.

Andere Restaurants in Detmold finden

Restaurants in der Nähe